Halsschmerzen durch Heuschnupfen/Cetirizin?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Halsschmerzen die allergisch bedingt sind - gibt es . Leider helfen da auch keine Antibiotika - die machen es auf dauer nur noch schlimmer . Der cetzzin saft hat in deinen Fall den Teufel mirt den Belzebub ausgetrieben - das ist gar nicht mal so seltene Nebenwirkung . Was du machen solltest - Desensibilisieren lassen ,und Homeophat ie probieren. Aber bitte nur mit fachärtzlicher Kontrolle - da auch dieses Zeug so seine Nebenwirkungen hat.

Wusste ich gar nicht. Steht bei den Nebenwirkungen aber auch nicht drin, oder? Ist das bei allen Cetirizin Mitteln so, oder nur bei dem Saft?

Homöpathie klingt gut - hat mein Hausarzt auch Erfahrung mit. Werde ihm dann wohl nächste Woche mal nen Besuch abstatten. War ja schon lange nicht mehr da :D (wie gesagt, letztes Jahr quasi alle 2 Wochen ^^)

Desensibilisierung... hm... muss ich mich mal genauer drüber informieren... ich trau dem ja nicht :D

0

Ich "leide" seit 9 Jahren an Heuschnupfen bzw. einer Pollenallergie - Gräser&Roggenpollen findet mein Körper ganz besonders toll!

Jahrelang ging das vor allem auf die Nase und die Augen, die furchtbar anschwollen - teils so stark, dass ich nichts mehr sehen konnte.

Nun hatte ich leider Gottes eine Sportlehrerin, die nicht akzeptieren wollte, dass ein 4km-Lauf in der Pollenhochsaison für mich nichts ist... nun ja: Ende vom Lied - während des Laufens begann mein Hals immer mehr zuzuschwellen, sodass Atmen am Ende ein richtiger Luxus war...

Seitdem geht die Allergie bei mir immer mehr auf den Hals, als auf die Augen...

Mit Cetirizin, das ich in Tablettenform nehme, habe ich diese Erfahrung nie gemacht - wohl aber mit der Pollenallergie an sich (wobeis bei mir kein Kratzen, sondern eben "nur" ein zuschwellen ist...)

Klingt ähnlich wie bei mir :-) früher hatte ich auch "nur" Probleme mit Augen und Nase. Die Augen sind kaum noch betroffen. Dafür seit letztem Jahr eben akut der Hals. Augen fand ich da ja irgendwie besser :-/ Brille auf und alles ok.

0
@funkelfee203

Ach ja, was mir "hilft" ist das Konsumieren von Pfefferminz-Mentos... das befreit zumindest bei mir kurzzeitig die Atemwege - pro Mentos ca. 20-30min frei atmen... ist nicht viel, kommt einem aber wie der Himmel vor, wenn man vorher das Gefühl hatte, gar keine Luft zu kriegen :D

0
@tagalog

Ja kenn ich. Ich bin ja Tic Tac Junkie - oder Airwaves. Aber gegen Halsschmerzen helfen die ja nur bedingt ^^

0

Hallo, ich brauche dringend Hilfe! Nehme seit Wochen Cetirizin gegen Heuschnupfen, gibt es alternativen die nicht müde machen?

Habe nächste Woche Prüfung und da passt mir das Cetirizin überhaupt nicht! Kann mir da jemand einen Rat geben? Wäre sehr dankbar darüber!

...zur Frage

Hilft Cetirizin bei Katzenallergie wenn man bei Katzenbesitzern zu Besuch ist (evtl auch über Nacht)?

Es wäre ein - vorerst - einmaliger Besuch. Geht evtl - je nach Symptomen - über Nacht im Hause der Katzenbesitzer.

Hilft hierbei Cetirizin oder würdet ihr andere Mittel empfehlen?

Bei einem Besuch leide ich sonst unter:

  • "Nasen laufen" - ähnlich wie bei einer Erkältung
  • Hals kratzen, Halsschmerzen, husten
  • Atemnot
  • Augentränen
  • Rötung der Augen

P.S.: den Besuch im Hause der Katzenbesitzer zu vermeiden / abzusagen ist keine Option

Meinen Hausarzt konnte ich bisher nicht erreichen.

...zur Frage

Wieso kriege ich ein Kratzen im Hals, wenn ich einiges Obst esse?

Liebe Community, Bei einigen Obstsorten (Apfel, Melone, Kirsche, und weitere) kriege ich so ein Kratzen im Hals und Ohrenbereich. Bei Äpfeln ist es, wenn die normal (d.h. unverarbeitet sind), Saft und kaltgepresster Bio Apfelmus sind aber kein Problem. Bei Melonen kann ich die Normal ab, aber der Frisch-gespresste Saft verursachz Kratzen... Kann mir da jemand helfen? Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Heuschnupfen, Cetirizin und Lorano akut zusammen?

Hallo,

ich leide unter Heuschnupfen, genau genommen sind es die Gräser. Ich nehme immer Cetirizin. Hilft wunderbar(Wirkung nach 2-3 Stunden), aber es mach mich müde und Heißhunger bekomme ich auch.. Da bleibt ja nur noch Lorano akut. Kann ich Abends Cetirizin nehmen und morgens Lorano akut? Verträgt sich das?

Nasenspray habe ich immer Livocab direkt genommen, aber es gibt auch Livocab direkt mit Beclometason 0,05 %,. wo ist das der unterschied zu Beclometason 0,05 %?

Gibt es spezielle Medikamente nur für Gräserallergie?

...zur Frage

Tabletten gegen Halsschmerzen?

Hallo , ich habe nicht sehr starke Halsschmerzen , aber starken Husten und etwas Kopfschmerzen , wir haben Husten Saft , den ich einnehme und Ibuprofen und Antibiotika , helfen die ? Und wenn ja , wie soll ich die anwenden ? Bin 14 Jahre alt .

...zur Frage

Soll ich mit Halsschmerzen in die Schule??

Habe kratzen im Hals, soll ich da noch in dir Schule? Ist das ansteckend? Wenn nicht gehe ich

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?