halsschmerzen beim schlucken gähnen niesen

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also erstmal auf jeden Fall damit zum Arzt gehen! Gegen die Halsschmerzen würde ich mehrmals täglich Hustenbonbons nehmen, mit Salzwasser gurgeln (das hilft!), heißen Tee trinken und, wenn möglich heiße Brühe einer Hühnersuppe schlürfen... Gute Besserung!

Der artzt kann dir das sagen. Warscheinlich einfach ne Erkältung. Obwohl es nicht mal das sein muss. Ich habe öfter schlimme Halsschmerzen und denk mir nur 'na toll jetzt fängts wieder an mit der erkältung' und einen Tag später sit alles weg.

Wenn du dir unsicher bist GEH ZUM ARTZT

das ist garantiert eine vereiterte Angina da helfen eigentlich nur Antibiotika aber was ich mich ernsthaft frage warum warst du noch nicht bei einem HNO?????????????

Was möchtest Du wissen?