Halsschmerzen , was tun bevor sie schlimmer werden?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

1 TL Natron (Backsoda) in ein Glas (lauwarmes) Wasser verrühren und damit mehrmals und regelmäßig kräftig gurgeln. Der Geschmack ist ein bisschen salzig, aber zu ertragen. Das hilft schnell, denn Natron wirkt antibakteriell, fungizid und neutralisiert die Säuren, welche sich bei Halsentzündungen bilden.
Das ist deutlich preiswerter und meiner Erfahrung nach auch wirkungsvoller, als all die Mittelchen aus der Apotheke. Und Du musst keine Nebenwirkungen oder dubiose Inhaltsstoffe befürchten.
Außerdem kannst Du Salbei-Tee trinken - die Inhaltsstoffe wirken ebenfalls antibakteriell und beruhigen den Rachen.

Gute & schnelle Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Queen6262 28.04.2016, 19:00

Gut danke ,werde ich ausprobieren

0

Binde dir einen Schal um den Hals und geh damit auch schlafen. Halte dich schön warm und dein Zimmer sollte auch warm sein. Und immer schön Tee trinken! Gute Besserung:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Queen6262 27.04.2016, 23:06

Danke :)

0

Mir wurden gestern die Mandeln raus operiert,  habe sehr große halt schmerzen.  Hier werde ich mit medikame und Schmerzmitteln zugepummt. Hoffe ich konnte helfen xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

heiss baden.ich weiss nicht wieviel grad :D und zitrone und milch mit honig. aber aufjedenfall sehr warm baden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?