Halsschmerzen - Erkältung oder Heuschnupfen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also beim heuschnupfen hat man normalerweise kein Halsweh. sondern es läuft die nase und die augen tränen. ab und zu kommt mal kopfweh dazu. auch bei einer erkältung hat man n ich unbedingt halsweh. vllt kriegst du auch eine halsentzündung oder ne mandelentzündung oder ne grippe. am besten zu lutschst dobendan lutschtabletten (apotheke), machst dir einen schal um und wartest ab obs beser wird, sonst montag zum arzt!

Leide selber unter SEHR SEHR starkem Heuschnupfen & hatte davon nochnie hals schmerzen , bin sogar einmal unwissend durch ein kornfeld gelaufen & bin fast gestorben , aber hals schmerzen hatte ich nicht^^

Würde sagen Erkältung. Sind deine augen rot und angeschwollen ?

Heuschnupfen verursacht im Normalfall keine Halsschmerzen. Wenn du wirklich starke Halsschmerzen hast, dann nutzt auch eine Tablette meist nicht viel. DA muss man schon einige gute Halstabletten lutschen bis es wirkt.

Was möchtest Du wissen?