Halsschlagader Verengung wie erkennen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Eine Verengung der Halsschlagader merkst du nicht am Hals. Wenn du (bei starker Verengung) überhaupt etwas merkst, dann hättest du Durchblutungsstörungen im Gehirn.

Danke für das Sternchen!

0

Jo gerne, war ja auch die einzige hilfreiche Antwort der Rest hat die Frage nicht verstanden oder gelesen 😉

0

Doch, man kann eine Verengung sehrwohl erkennen. Denn bei einer Verengung der Halsschlagader kommt es zwangsläufig zu Durchblutungsstörungen. Dann kommt es zu typischen Schlaganfall Symptomen: Sehstörungen, Sprachstörungen, Übelkeit, Kopfschmerzen. Der Unterschied zwischen einem sogenannten Apoplex und einer normalen Durchblutungsstörung ist, dass bei einem Apoplex eine Aterie im Gehirn verschlossen oder verengt ist und dadurch das Gerhin deshalb nicht mehr ausreichend mit Sauerstoff versorgt wird und bei einer Durchblutungsstörung wird das Gehirn eben durch eine Verengung von zB der Halsschlagader zu wenig mit Sauerstoff versorgt. Dann sofort zum Arzt, egal wie lange die Symptome angehalten haben! LG, Adrian13J:)

Ja, kann man. Eine Verengung der Halsschlagader nennt man ebenfalls Schlaganfall. Es bilden sich Klumpen und sie bleiben stecken. Ein Symptom dafür ist Versteifung bis kurzzeitige, nicht starke Lähmung einer Körperseite (Rechte Hand, Rechtes Bein). Mein Großvater hat selber 4 Schlaganfälle überlebt, bis er es dann beim 5. nicht geschafft hat. Also wenn du solche Symptome hast, sofort ins Krankenhaus!

Was tun bei Halsschmerzen/kratzen udn beim runterschlucken Juken bis Schmerzen?

Kennt ihr gute hausmittel, wenn man schon die Symptome einer Erkälltung aufweist, bzw. der hals schon gereitzt jukt und leicht schmertzt?

...zur Frage

Welche möglichen Symptome hat man bei Helicobacter pylori bzw. habt ihr Erfahrungen?

-Schleim im Hals -> Hustenreiz -Übelkeit -Magenschmerzen -Obstipation- Halsschmerzen

Könnte das übereinstimmen?

...zur Frage

Schmerzen im Halsbereich (-> Kehlkopf)?

Symptome:
- Starke Schmerzen am/im Hals
- Kopf kaum bewegbar / anhebbar
- Schmerzen am Kehlkopf
- eher rechte Seite des Halses betroffen
- Nacken leichte Schmerzen, aber eher gewöhnlich

Seit:
1-2 Tagen

Was könnte das sein?!
Und was könnte helfen??

...zur Frage

Pille danach und dann sehr schwache Blutung?

Hallo,

ich habe vor ein paar Tagen die Pille danach genommen und gestern hat meine Periode begonnen (ich habe die üblichen „Symptome“ Bauchschmerzen,sensible Brüste) allerdings blute ich heute schon garnicht mehr bzw bis jetzt nicht. Und habe auch gestern angefangen die normale Pille zunehmen,was ist wenn dies nicht meine normale Periode war? Und ist eine schwächere Blutung dann normal?

...zur Frage

Seit 2 Wochen Engen Hals bzw. Klos im Hals und Schluck Beschwerden?

Habe seit 2 wochen ein klos im hals fühlt sich an wie eine verengung und schluckbeschwerden trinke pausenlos tee (kamillentee), halsschmerztapletten(obwohl mein hals nicht weh tut) und liege im bett

kennt jemmand das gleiche? und geht es auch mal weg?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?