Halsring selber machen oder lieber kaufen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Weiche und starre Halsringe haben eine sehr unterschiedliche Einwirkung. Es ist wie reiten auf Trense mit Reiten auf Kappzaum zu vergleichen. Entsprechend das wählen was passt. Einen weichen kann man auch selbst knoten, wenn man dann eben den Knoten in die Hand nimmt, dass der nichts verfälscht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

den starren solltest du kaufen.

fürs flexible halsseil für meinen hab ich in der reitschule lange zeit schweifhaare gesammelt und dann in fünf strängen geflochten. war ganz prima zu handhaben und hat lange gehalten.

zum testen für dein reitgefühl tuts  auch ein strick (ohne karabiner).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also ich hab anfangs einen stick oder einen zügel genommen, weil ich auch nicht wusste ob es klappt ♥, erst nach ein paar versuchen hab ich mich dazu entschlossen einen halsring zu kaufen, da halsringe ja auch schon mal und die 40 € kosten können :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für den Anfang reicht ein Strick, wenn alles klappt kannst du auch einen Halsring kaufen bzw. selber basteln. Sind ja auch nicht soo teuer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?