Hals/Kopf und Ohrenschmerzen, was habe ich ?

2 Antworten

Entweder ne dicke Erkältung oder eine Mandelentzündung. Wenn die Mandelentzündung so stark ist Schlägt das auch auf die Ohren. Also gehe lieber mal zum Arzt wenn es nicht besser wird 😌

ich schätze mal ne Erkältung.

Einseitige Ohrenschmerzen beim Schlucken? Was tun?

Hallo ich habe seit heute auf dem linken ohr starke Schmerzen komnte erst nicht genau sagen ob es das ohr oder mein hals ist aber es ist schlimmer geworden und es riecht komisch es ist freitag und die ärzte haben zu muss ich mir sorgen machen oder kann ich noch bis montag warten? Was kann das sein

...zur Frage

Bei Halsschmerzen & Ohrenschmerzen in die schule gehen?

Habe seit 2 Tagen Ohrenschmerzen und Halsschmerzen, also hab so wie ein frosch im hals wenn ich husten muss so ein reizhusten.. Und meine Ohren tun weeh, es Kratzt alles in den Ohren bis in den Hals...Ist jetzt ein bisschen bescheuert aber ich nehme Wattenstäbchen und ''putz'' mir so die ohren, weil es so kitzelt und dass i-wie hilft, wegen dem Kratzen.. Aber weiss nicht, kann ich so in die Schule gehen? Und, eigentlich fühle ich mich nicht so fit für in die schule, aber da meine mom mir fast nie glaubt dass ich schmerzen habe, weiss ich nicht ob sie mich überhaupt zuhause lässt._.

Liebe grüsse LuusMeiiTlii

Ps: Es schmerzt sogar in der Nacht, dass ich mehrmals in der Nacht erwache, so wie z.b Jetzt schon wieder :/

...zur Frage

Angina wird immer schlimmer trotz Antibiotika?

Guten Abend, Seid Sonntag geht es mir nun schlecht am Dienstag / Mittwoch wurde es viel besser aber es ging halt trotzdem nicht ganz weg deswegen bin ich zum Arzt. Ich hatte keinen Plan was ich haben könnte, denn so wirklich auffällige Halsschmerzen hatte ich nicht aber der Arzt meinte ich habe Angina. Ich habe dann auch 2 Antibiotika, Gurgellösung und Lutschtabletten bekommen. Ich nehme die nun seit Mittwoch und der Arzt sagte mir das ich wohl erst nach 2-3 Tagen merke das es besser ist. Aber seid ich dieses Zeug schlucke geht es mir immer schlechter. Ich habe nun starke Hals/Kopf und Ohrenschmerzen, Schnupfen, Kreislaufprobleme (bzw. ich fühle mich nur noch schwach) und mir ist übel. Bevor ich die Tabletten geschluckt habe war ich lediglich fertig und hatte leichte Kopfschmerzen, vll. noch ein ganz leichtes komisches Gefühl im Hals.

...zur Frage

Was kann ich tun gegen Ohrenschmerzen?

Ich habe Ohrenschmerzen im Mittelohr und auch an der entsprechenden Seite auch mein Hals. Was kann ich dagegen tun?

...zur Frage

Komische Halsschmerzen.. was genau ist das? was kann man tun, damit sie weg geh'n?

ich habe seit letzten samstag morgen tierische halsschmerzen und dazu kommen dann noch schwindel, kopf-, und ohrenschmerzen. also anzeichen für erkältung...

nur meine halsschmerzen sind merkwürdig: am anfang konnte ich nicht durch den mund ahtmen, dann war meine kehle angeschwollen und jetzt ist es meine kehle UND mein gaumen... was ist das? ist das nur ne erkältung? oder ist es was anderes? was man gegen halsschmerzen tun kann habe ich hier schon gelesen, die meisten sachen haben aber nichts gemacht.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?