Halskette frisst Haare - was tun?

6 Antworten

Hey! :) Kenne dein Problem zu gut, trage ab jetzt öfters einen Zopf damit sich die Haare da nicht drin verknoten. Klappt super :) Kleiner Tipp, wenn du offene Haare trägst; teile deine Haare in der Hälfte und leg sie nach vorne. Wenn du keine wilden Sachen machst, verfangen sich so gut wie keine Haare darin. ;)

Auch ich weiß keinen besseren Rat als Pferdeschwanz oder hochstecken. Weil sich die Haare und die Kettenglieder ständig bewegen, geraten sie zwischen die Kettenglieder, bzw. auch ins Schloß. Hilft nichts wirklich. Auch bei Perlenketten (ich ziehe sie auf für Kunden) hängen vielfach Haare im Schloß und daneben

Hallo.

Ich kenne dieses Problem zu genüge.

ABER, ICH HABE EINE LÖSUNG!

Man kaufe sich 4/6 mm Luftschlauch (Aquarienzubehör, Zooladen, ebay...), den gibt's in blau, grün, schwarz und DURCHSICHTIG.

Logischerweise nimmt man den durchsichtigen. Der kostet um die 2,50 € für 3 Meter. Man schneidet ca. 2 cm, je nach Verschluss, ab und fädelt ihn auf die Kette. Man legt die Kette an und wenn sie zu ist, muss man das Silikon-Röhrchen etwas platt quetschen und rüber auf den Verschluss ziehen.

Lässt man los wird das Röhrchen wieder rund und sitzt bombenfest (kommt natürlich auf die Verschlüsse an, bei meinen hat's geklappt).

Man bekommt keine Allergien, da Silikon, es färbt nicht, und sollte es mal nach vorn wandern, ist einfach nur ein durchsichtiges (milchiges) Stück Schlauch zu sehen, wie ich finde, akzeptabel.

Haare bleiben dran, Ketten können getragen werde, alles wunderbar!

Probier's aus! Es lohnt sich!

Lieben Gruß

Caro

Caro, du rettender Engel!!!!!!

Lass dich an mein hoffnungsfrohes Herz drücken!

Ich muss nun weg, zum Zooladen meines Vertrauens :-D

0
@Wieselchen1

rotwerd*

Das freut mich! Meld dich doch bitte, ob's bei dir auch so gut klappt, wie bei mir!

Was einem nicht manchmal für gute Ideen kommen, wenn man sein Aquarium sauber macht...

0

Was möchtest Du wissen?