Halsband oder Geschirr was ust besser?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn ein Hund Leinenführig ist würde ich ein normales gut sitzendes Halsband empfehlen.
Wenn ein Geschirr nicht 100%ig passt kann dies zu Fehlstellungen oder Scheuerungen führen.
Wenn deine Hunde nicht Leinenführig oder  im Training sind zB Mantrailling ist ein gut sitzendes Geschirr Pflicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich führe meine Hunde mit beidem.

Zum Arbeiten...an einer befahrenen Strasse und im Dorf an Halsband und Führleine....dabei wird korrekt gelaufen und nicht gezogen.

Im Wald...am Waldrand etc. am Geschirr und an einer 10m Flexi Gigant Gurtleine.

Sobald ich von Halsband auf das Geschirr umhänge, wissen Beide, dass sie jetzt 10 m Auslauf haben.

Funktioniert problemlos.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mit einem geschirr sind graede kleine lebhafte aber auch grosse schwere hunde oft besser lenkbar..

ein geschirr ist auf jeden fall besser fuer die halswirbelsaeule der hunde, vor allem, wenn sie ab und an ziehen oder noch in der ausbildung sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vor allem bei Welpen würde ich ein Geschirr sehr emfehlen da es bei zu starkem ziehen zu fehlbildungen an den Knochen kommen könnte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da unser Hund am Halsband immer gehustet und gewürgt hat, sind wir auf Geschirr umgestiegen. Das Problem kam nicht wieder vor.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?