Hals verenkt was tun?

2 Antworten

Verrenkt wird er nicht sein, eher verspannt. Nennt man "steifer Hals".

Mir hilft in diesem Fall Wärme.

Ob mit einer Wärmflasche, heißem Duschen (gezielt auf die Stelle) oder auch einer Rotlichtlampe.

Gute Besserung.


Die gehen von alleine weg, einfach nicht überstrapazieren

Was möchtest Du wissen?