Hals schwartz?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Vllt. Eine art von neurodermitis.Die Hautkrankheit hatt so viele Abarten das ich mir das schon vorstellen könnte....allerdings bin ich mir natürlich nicht sicher und würde trotzdem eventuell nen hautarzt mal aufsuchen (vorrausgestzt es verschwindet nicht auf einmal wieder;))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also die Grammatik bemägel ich mal nicht, da ich davon ausgehe, dass du noch jünger bist. Ich kann dir auf jeden Fall sagen, es ist NICHT gefährlich. Deine "schwarzen Punkte" sind offene Mitesser, je älter die sind umso dunkler werden sie.
Die Ursache dafür ist ein zäher,fester Talgfluß.

Du kannst dir deine Blackheads bei einer Kosmetikerin entfernen lassen oder auch zu Hause.

- hauttypgerechte Reinigung (d.h. Reinigungslotion oder gel)

- Gesichtswasser

- ein Peeling 

- eine warme Kompresse auflegen (damit die Poren sich mehr öffnen)

- anschließend kannst du versuchen deine blackheads auszudrücken, aber bitte beachte dass du ein Kleenex-Tuch oder sonstiges um deine Finger wickelst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?