Hals-Nasen-Ohren-Arzt...?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hatte vor kurzem die gleichen Symptome & war beim Arzt. War eine Mandel & Rachenentzündung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BrowniiTeyx3
24.06.2016, 21:18

Endlich mal eine vernünftige und Hilfreiche Antwort :) Ich werde das gleiche denke ich auch tuen :)

0

Gurgeln mit Salbeitee oder Salzwasser,

Salbeitee oder Thymiantee jeweils m. Honig trinken,

Nase spülen mit Salzwasser (Reinigg. der Nebenhöhlen)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich habe die gleichen Symptome, seit 1 jahr und mir hat jeder Arzt gesagt, dass ich Kern gesund bin....langsam merke ich es nicht mehr ganz so schlimm, aber es ist eben mega beschissen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BrowniiTeyx3
25.06.2016, 08:56

1 Jahr halte ich das nicht aus ... :(

0
Kommentar von Pauli310101
25.06.2016, 16:13

naja warst du denn schon beim Arzt? lass dich doch durchchecken

0

schleimlöser aus der apotheke holen und viel tee und wasser trinken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Probier mal zu gurgeln. Und immer wieder Husten. Gibt auch bestimmte Hustentees, die man kaufen kann in der Drogerie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?