Hals links etwas dick?

2 Antworten

Vom Shisharauchen schwellen normalerweise keine Lymphknoten an, daher denke ich jetzt mal, dass da Deine Erkältung die Ursache ist. Beobachte das aber weiter. Wenn die Schwellung in den nächsten Tagen nicht zurück geht, solltest Du Deinen Hausarzt aufsuchen.

Was die Erkältung angeht … lutsche mehrmals täglich einen Esslöffel voll Honig. Honig wirkt antibiotisch, antiviral und entzündungshemmend. Eine richtige Bombe gegen die Erkältung.

Ich wünsche Dir alles Gute und gute Besserung

Woher ich das weiß:
Berufserfahrung

Lymphknoten bekämpfen Entzündungen im Körper. Da du von Erkältung schreibst, wird es eher daher kommen.

Geschwollene Lymphknoten am Hals

Geschwollene Lymphknoten am Hals und Kinn, leichte Schmerzen

...zur Frage

Geschwollene Lymphknoten = geschwächtes Immunsystem?

Ich habe im Nacken seit ein paar Tagen einen leicht geschwollenen Lymphknoten und die Schwellung ist jetzt immernoch nicht ganz weg. Vorgestern war es auch vorne am Hals. Heißt es, das Immunsystem ist geschwächt? Hatte nur eine leichte Erkältung..

...zur Frage

Lymphknoten und Erkältung

Hey!

Ich hatte vor ca. 2 wochen eine Erkältung, dawaren meine Lymphknoten angeschwollen. Diese Erkältung ist eigentlich soweit wieder weg, nur dass ich von dort noch schnupfen übrig habe (den ich in der Regel aber den ganzen Winter über eh immer habe). Die Nase läuft aber nicht, sondern der ganze Kram hängt oben in der Strin fest und wenn ich Nase putze kommt mehr Blut als alles andere heraus.

Seit 2 Tagen nun versagt mir andauernd meine Stimme, ich habe ein kratzen im Hals und seit heute ist der Lymphknoten links am Hals wieder dick und tut weh.

Heißt das jetzt etwa, dass ich wahrscheinlich wieder eine Erkältung erwarten darf, und ich somit nicht zum Arzt rennen brauche, oder sollte ich liebe doch einmal dort vorbei schauen, allein weil sich der ganze Rotz nicht löst?!

Danke!

...zur Frage

Woran merkt man das man eine Erkältung bekommt?

Ich habe schmerzen im Nacken (fühlt sich an wie ein steifen nacken ist es aber nicht) und meine Ohren sind zu. Ich vermute Erkältung bin mir aber nicht sicher.

...zur Frage

Lymphknoten geschwollen - Erkältung

Seit gestern hab ich halsweh, ist heut aber schon besser. Hab dann nachts schnupfen bekommen, heute morgen war auch ein wenig gelblicher schleim beim schnäutzen. Temperatur ist normal, 36.7°, aber rechts am Hals hab ich schmerzen, glaub die lymphknoten sind geschwollen. ist das gefährlich? was kann ich jetzt am besten gegen die erkältung tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?