Hals/Blutdruck

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

vielleicht sind deine lymphknoten noch geschwollen am hals? der blutdruck ist ein wenig zu niedrig, normal wäre in deinem alter 120/80. aslo ist deine systole etwas zu niedrig die diastole ist ok. lass dich von deinem hausarzt beraten was du tun kannst um den kreislauf in scheumg zu bringen

ist eigentlich sowohl systolisch als auch diastolisch zu niedrig?

0

Der optimale Blutdruck sollte < 120 < 80 sein. Der Puls geht noch, aber etwas erhöht. Dein Blutdruck ist zu niedrig, aber es ist wohl kaum lebensgefährlich. Mehr kann hier doch niemand diagnostizieren. Das muss ein Arzt mit einer Untersuchung machen.

also der grobe richtwert für den blutdruck liegt bei 120/80mmHg und der Puls bei 80-60... wenn dein puls höher ist als dein systolischer blutdruck(der höhere wert) dann wird es langsam gefährlich... du solltest deinen niedrigen blutdruck auf jeden fall vom arzt behandeln lassen. das gefühl in deinem hals würd ich einfach mal auf die erkältung schieben...

Normaler Blutdruck ist 120:80 und ein Ruhepuls von 60 - 80 ist normal. Wenn es etwas niedrig ist ist es nicht so schlimm; erst wenn dir oft schwindelig ist und du umkippst. Du kannst deinen RR aber etwas hochbringen indem du Wechselduschen machst, viel Sport treibst, dich gesund ernährst usw.

Blutdruck

Systolisch (mmHg) Optimal < 120 Normal 120–129 Hoch normal 130–139 Leichter Bluthochdruck 140–159 Mittelschwerer Bluthochdruck 160–179 Schwerer Bluthochdruck ≥ 180 Isolierter systolischer Bluthochdruck ≥ 140

Blutdruck diastolisch (mmHg)
Optimal < 80 Normal 80–84 Hoch normal 85–89 Leichter Bluthochdruck 90–99 Mittelschwerer Bluthochdruck 100–109 Schwerer Bluthochdruck ≥ 110 Isolierter systolischer Bluthochdruck < 90

welche farbe hat der schleim, und wie schmeckt er? was macht der schleim, wenn du ihn unters licht hälst? blutdruck erhöhen kannt du durch koffein und ein wenig (wenig!) salz. allerdings musst du den blutdruck auch richtig messen, das heisst nie mit dem zeigefinger, sondern dem mittelfinger.

wie mißt du denn wo den blutdruck???

0

sehr schlechter Rat ohne jede Kompetenz!

0

ich würde mal zum Arzt gehen...

Was möchtest Du wissen?