Hals- und Ohrenschmerzen was kann es sein? :/

4 Antworten

Huu... Die grippe im anmarsch! Also, trink viel tee, am besten melisse oder pfefferminz. Finde etwas wie neoangin und lutschtabletten, fürs ohr wenns wirklich schlamm wird zwiebel würfeln aufwärmen und ans ohr halten. Halt dich wacker!

Spontan möchte ich auf einen grippalen Infekt tippen.

Wenn es denn einer ist, "brauchst" Du das nur auszusitzen.

Falls Du nach 14 Tagen noch wieder fit bist, empfehle ich Dir, die Praxis eines Arztes aufzusuchen.

Angina ( Mandelentzündung ) Arzt

Was möchtest Du wissen?