Halo leute mein mann arbeitet in der nachtschicht ich werde auch bald arbeiten auch in der nachtschicht welche steuer meint ihr sollen wir machen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die Steuer kann man sich nicht aussuchen, die wird festgelegt. Und normalerweise werden eure Steuern durch den Arbeitgeber bereits abgeführt. Deshalb ja auch die Unterscheidung zwischen Brutto- und Nettoeinkommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wilees
17.11.2016, 22:36

Von wem wird diese festgelegt? Ehepaare haben eine Wahlmöglichkeit.

0

Ich wusste gar nicht, dass ihr euch das aussuchen könnt. Üblich ist vier/vier, wenn beide arbeiten. Außer einer der Partner verdient erheblich weniger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn der Einkommensunterschied nicht sehr hoch ist, stellt Ihr Euch mit 4/4 am besten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ihr solltet es mit 4/4 versuchen mit Jahressteuerausgleich. Da kann man am Jahresende nochmal ein Stück rausholen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?