Halo, ich gehe in eine neue schule aber ich habe angst Hat jemand irgendwelche Ratschläge was isch tun sollte?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Verhalte dich einfach ganz normal und sei du selbst! In der Pause kannst du die anderen einfach fragen, ob du dich dazu stellen darfst. Erzähl ein wenig von dir und sei offen. Die anderen werden dich schon nicht aufessen ;3. Das schlimmste, was du tun kannst, wäre dich zu verstellen.

Ich habe schon 4 mal die Schule wechseln müssen (wegen Umzug), meine Klassen haben mich immer gut aufgenommen und sich mit mir unterhalten. Nach einer Weile findest du auch bestimmt eine beste Freundin oder einen besten Freund!

Wenn neben dir auch noch andere neue in der Klasse sind, solltest du dich nicht nur mit diesen Unterhalten, das kommt so rüber, als ob du die Klasse nicht magst.

Viel Glück auf der neuen Schule, hoffe ich konnte dir helfen <3

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit Selbstbewusstsein hingehen, also gerade stehen und die Angst nicht zeigen.
Such dir erstmal irgendjemanden den du nett findest und häng dich an ihn um ein bisschen Kontakte auf zu bauen. Meistens wird man als neuer Schüler sehr gut in Klassen aufgenommen.

Ich hoffe ich konnte helfen. ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verhalte dich ganz normal, lasse deine Aufregung nicht zu stark auffallen und füge ich einfach ins Geschehen ein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine Angst zeigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?