Halluzination oder was war das letzte Nacht ?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du vom wachzustand in den Traum übergehst, hast du kleinere Halluzinationen, gennant hypnagoge Bilder. Das ist völlig normal und fällt den meisten Menschen nicht mal auf, aber wenn man mal wirklich darauf achtet ist man oft verblüfft. Von den Bildern und Geräuschen geht das dann in kleinere Szenen über, bis man dann endgültig das Bewusstsein verliert. Typisch ist auch das Gefühl als würde man nach hinten fallen. Wahrscheinlich bist du nachts einfach aufgewacht und hast etwas verstörendes gesehen, ganz normal. Einfach Licht an, beruhigen, und auf andere Gedanken kommen und weiter schlafen. Hoffe ich konnte helfen!
LG ~Pablo

Auslöser war bestimmt der Stress. Mach dir kein Kopf

Was möchtest Du wissen?