Halluu League Spieler?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Blitz wär glaube für Bronze nicht so schlecht, musst dir ja nicht sofort ein skin holen.
Also thresh ist in allen elos klasse, nur wie du schon sagst, vergessen viele die Laterne.
Tanks als Support gehen ist immer zu empfehlen in den unteren elos.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Thresh ist ein Supporter, der eigentlich nur Sinn macht, wenn du mit einen ADC den du kennst, spielst. Wenn du SoloQ mit ihn gehst wird es vor allem in Bronze schwierig, da die Synergy von dir und den Mitspielern oft nicht vorhanden ist. 

Ich war letzte Season main Thresh im Silber/Gold/Platin Bereich und habe fast immer mit einen Freund der ADC spielt, gespielt. Klappte auch oft ganz gut.

Alleine ist er nur semi empfehlenswert, erst Recht wegen Bronze-ADC's. Allerdings können Gegner in der Elo nicht so gut deiner Q dodgen (vorausgesetzt, du kannst gut damit zielen).

Ein kleiner Tipp: zuerst den Gegner mit der E zu dir schubsen, dann ihn mit der Q hooken. Während der Gegner in der Luft ist, kann er nichts machen ud du kannst dein Q leichter treffen. (Weiß ja nicht jeder). 

Das mit der W ist immer so eine Sache, aber ich schätze, die meisten Leute wissen damit umzugehen.

Wenn dein ADC ein bisschen durchblick hat und nicht farmt, während du den Gegner gerade mit der Q getroffen hast, ist er (der Gegner) oft ein Freekill, außerdem kannst du gut deinen ADC vor Assassinen beschützen (mit deiner E und Q sowie R).

Hoffe das war jetzt verständlich ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also am schnellsten kommt man als GUTES Duo aus Bronze raus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von iTwEaKzZ
03.05.2016, 15:35

mir ist es relativ egal wo ich spiele da wo ich spiele gehör ich hin aber lohnt es sich tresh im ranked zu spielen in soloQ oder raffen die carries das nicht?

0

Was möchtest Du wissen?