Hallo, wir möchten nächsten Monat umzuziehen, (eine Etage tiefer). 48 qm, 2 Personen Haushalt, Möbel und Küche mit Anschluss. Was wird das ungefähr kosten?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kommt wohl darauf an, was Du bereit bist auszugeben:

  • Wenn Du alles selbst die eine Etage tiefer trägst kostet Dich der Umzug keinen Cent, dafür etliche Liter Schweiß und mindestens einen Urlaubstag.
  • Wenn Du ein paar Kumpels hast, die mit anpacken kostet es Dich so viel, was ~500g Kartoffelsalat, zwei Paar Würstchen und ausreichende Getränke pro Kopf eben kosten.
  • Wenn Du keine Lust auf selber schleppen hast und entweder Deine Kumpels nicht einspannen willst oder Du vielleicht auch keine hast, die greifbar wären bleibt nur eine Umzugsfirma. Aber auch wenn die Dein Zeug nicht mit dem Auto transportieren müssen fallen ja Arbeitsstunden an. Umzugsfirmen findest Du in den Gelben Seiten: http://www.gelbeseiten.de/umzuege

Zwischen Null und mehr als tausend Euro. Je nachdem, was ihr selber machen könnt.

Möbelspeditionen kommen unverbindlich ins Haus und machen auch verbindliche Voranschläge.

Das wird die Differenz zwischen dem Preis der aktuellen und der künftigen Wohnung kosten. Und dies monatlich. 

Was genau meinst Du? 

Was möchtest Du wissen?