Hallo,Wieviel Geld verdient man als DJ?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Man verdient dabei immer so viel, wie der Kunde zu zahlen bereit ist. Außerdem hängt es massiv davon ab, was man zu bieten hat (Referenzen, Technik, etc.) Da der Markt in den letzten Jahren leider völlig von (Möchtegern-) DJs überschwemmt wurde, sind die Preise massiv gefallen.

Als Orientierung, ohne das als allgemeingültig bezeichnen zu wollen:

  • kleiner Club, ca. 6h Spielzeit, 150-250€
  • privates Event, 8h Spielzeit inkl. Licht und Tontechnik , ca. 75 Gäste, 400-600€
  • gewerbliches Event, 6h Spielzeit inkl. Licht- und Tontechnik, ca. 500 Gäste, 600-2000€
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als DJ kriegt man Garge und kein Gehalt ;-)

Wie schin gesagt wurde kommt es drauf an wie gut und wie bekannt du bist.

Du musst dir halt nen Namen aufbauen, dazu gehört auch, dass du als Anfänger Gigs für lau machst um überhaupt in die Szene erstmal rein zu kommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Frage ist leider zu allgemein formuliert.

Kommt darauf an wo Du auf legst, wie gut Du bist oder wie bekannt Du bist. Zwischen 8,50 €  bis 50.000 € (oder mehr) die Stunde ist alles möglich.

Und verdienen ist auch relativ. Du hast ja auch Ausgaben, Steuern, usw..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?