Hallo.........Wie lange dauert es,bis das Nachlassgericht mich über ein notariell beglaubigtes Testament anschreibt?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das Testament liegt ja dem Nachlassgericht gar nicht vor, also mußt Du hingehen mit Testament und einen Erbschein beantragen. Das gilt, wenn es mehrere Erben gibt. Wenn Du Alleinerbe bist, brauchst Du keinen Erbschein für Vermögen, was auf Banken liegt oder in Wertpapieren angelegt ist oder sonstige Vermögendwerte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?