Hallo War jetzt schon bei 2 Orthopäden wegen meine linken. Sprunggelenk MRT Befund Chronisch imponierende måsiggraddige Tenosynovitis der Flexorensehnen .?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

warst du auch bei einem Orthopäden, der sich auf Erkrankungen und Verletzungen der Füße spezialisiert hat? Das sind Fachärzte, die eine spezielle Zusatzausbildung gemacht haben und sich hauptsächlich mit den Füßen und Fußchirurgie beschäftigen. Wenn du bei der örtlichen Ärztekammer anrufst, erfährst du, wo es in deiner relativen Nähe einen Arzt mit dieser Spezialisierung findest.

Eine weitere Möglichkeit wäre, die Orthopädische Ambulanz der nächsten Universitätsklinik aufzusuchen. Achtung: unbedingt vorher anrufen und einen Termin vereinbaren, bzw zu fragen, ob eine Fuß-Sprechstunde eingerichtet ist. Viele Universitätskliniken bieten eigene Sprechstunden für Rücken-, Schulter-, Hüfte-, Knie-, Fußprobleme an, was sehr sinnvoll ist.

Auf jeden Fall brauchst du eine intensive Therapie von und durch Ärzte, die auf dem neuesten Stand der Dinge sind und sicher weit mehr Möglichkeiten haben, als normale "Allround-Orthopäden".

Ich wünsche dir von Herzen alles Gute und möglichst bald adäquate Behandlungen, die Erfolge bringen.

Liebe Grüße 

Lilly "Tanzistleben"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?