Hallo:/Vor einer Woche habe ich mein Handy bei media markt zur Reperatur gegeben.Heute kam eine SMS wo drinnen stand das ich nun 70€ zahlen muss....?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Frag nach welche mechanische Schäden, das Handy denn nun hat.

Und lies die Garantie sorgfältig durch, falls dieses Probleme in der Garantie nicht enthalten sind bleibt dir wohl nichts anderes Übrig, als dir Rechnung zu bezahlen.

Wenn du das zu viel sein sollte versuche vielleicht eine Anfrage zu stellen die Rechnung in 2 Raten zu Zahlen, die können bestimmt etwas entgegen kommen, wenn nicht musst du halt warten bist du die 70 zusammen hast.

Aber warte nicht zulange denn es gibt jedes Mal Mahngebühren und dann kann es nach einer Zeit richtig teuer werden.

Im schlimmsten Fall Gericht, Gerichtsvollzieher, Rechnung danach bist du bei 300-400 € also zahl lieber sol schnell du kannst .

Falls du Zweifel an der Reparatur hast du die Möglichkeit dich zu beschweren und mitzuteilen dass lediglich eine Reparatur für .... auszuführen war und nichts anderes. Schriftlich einreichen. Denn Reparaturen die weitere Kosten entstehen lassen, müssen vorher mit dem Besitzer abgesprochen werden und eine Erlaubnis muss von dir bestehen.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von canii20121905
03.02.2016, 19:22

Ja klar, aber soweit ich weiss hat mein Handy keine "Mechanischen Schäden" sondern es hat probleme mit der Software.


Genau deshalb habe ich ja mein Handy abgegeben

Und reperiet wurde es ja auch nicht


0

naja im garantievertrag steht was da alles abgedeckt wird...wenn das alles so stimmt musst du es wohl bezahlen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von canii20121905
03.02.2016, 19:20

Ja klar, aber soweit ich weiss hat mein Handy keine "Mechanischen Schäden" sondern es hat probleme mit der Software.

Genau deshalb habe ich ja mein Handy abgegeben

0

Was möchtest Du wissen?