Hallo! Neubau, Malerfachbetrieb beauftragt und unzufrieden, weil unsauber gearbeitet (Schatten, schlecht verfugt,...). Welche Mängel muss ich akzeptieren?

1 Antwort

Mängel musst du ncht hinnehmen - die lässt du beseitigen bevor gezahlt wird.

Hallo Georg63

danke für die Antwort gibt es den da Toleranzen unser Bauleiter redet sich gerne da raus.

0
@cmtmaulwurfen

Im Zweifelsfall muss ein Gutachter ran - aber vielleicht hilft es schon wenn du dich erstmal stur stellst und die Abnahme verweigerst.

eigentlich sollte der Bauleiter auf deiner Seite sein, die Handwerker kontrollieren  und für korrekte Ausführung der Arbeiten sorgen - oder wer bezahlt den?

1

Maler hat gepfuscht

Ich habe über Ebay Kleinanzeigen einen Maler beauftragt, meine Küche zu tapezieren. Er hat dafür 250 € erhalten. Dann habe ich erhebliche Mängel festgestellt und ihn damit per Mail konfrontiert. Er schrieb zurück dass er mir das Geld erstatten wird. Als ich dann nachfragte, machte er sich lustig über mich weil ich das geglaubt habe. Kann ich rechtliche Schritte gegen ihn unternehmen? Ich meine, ich hab es ja schriftlich dass er mir das Geld zurückgeben will und die Mängel sind auch immernoch zu beweisen.Ausserdem hat er ja auch "schwarz" gearbeitet. Ich bin so stinksauer auf den. Bitte nur ernsthafte Antworten und keine dummen Sprüche.

...zur Frage

Kann ein Mieter ne Mieterhöhung verweigern aufgrund von angeblichen Mängeln?

Hallo,

wenn man jahrelang keine Mieterhöhung ausgesprochen hat dann kann man doch völlig unabhängig von Mängeln eine Mieterhöhung mit Beachtung der Kappungsgrenze von 20% eine aussprechen oder nicht. (mit Verweis auf Mietspiegel)

Der Mieter verweigert die Mieterhöhung aufgrund von angeblichem Schimmel und paar zerfallenen Fliesen. Das ist ein Neubau und oben drüber ist kein Bad. Das ist nie und nimmer Schimmel. Er will sich nur davor drücken. Außerdem bin ich mir sicher das die auch schlecht lüften.

Meine Frage ist kann er die Miete verweigern? Mängel im Haus die nicht vor Einzug bestanden und Mieterhöhung sind zwei unterschiedliche Sachen meinte von einem Freund der Anwalt. Die Miete könne unberührt davon ausgesprochen werden.

Danke jedem für Antworten und Meinungen

...zur Frage

Wer hilft bei Rechtsstreit nach Dachsanierung?

Hallo,

wir haben letztes jahr einen neuen sichtdachstuhl,inkl.Dämmung und neueindeckung an userem älteren EFH. Da aber Mängel eingetreten sind und der Bauunternehmer mehr oder weniger uneinsichtig ist haben wir ein Gutachten erstellen lassen,Fotos gemacht etc... und einen Anwalt für Bau und Architektenrecht beauftragt den Fall zu übernehmen. Im November schon hatte wir Ihm die Rechtschutzpolice für die Kostendeckung überreicht,am 04.01.2016 wollte die Versicherung wissen ob es ein Neubau oder einen Baumaßnahme ist die eine Anzeige oder Genehmigung erforderte. Wir haben für die Baumaßnahme eine Genehmigungsfreistellung nach Art.58 BayBo. Zitat:Das bauvorhaben wird nach Art.58Abs1 BayBo von der Genehmigung freigestellt. Was heißt das Ganze jetzt für uns,übernimmt die RS oder nicht?????

Wer kann da was zu sagen?

vielen Dank im vorraus

Peter

...zur Frage

Tattoo vom Tattoowierer versaut. Was tun?

Hallo ich habe mir vor etwa 4 Jahren ein Tattoo stechen lassen. Da dies aber total unsauber gestochen wurde, bin ich im Juni 2012 zu einem anderen Tattoowierer gegangen, der das bereits misslungene Tattoo retten sollte. Doch leider hat er das Tattoo auch versaut. Es ist sehr unsauber gestochen, an einigen Stellen hat er zu tief gestochen, sodass die Farbe unter der Haut verlaufen ist und nun hässliche Schatten zusehen sind, außerdem hat er es sehr ungleichmäßig gestochen, sodass man bei den "ausgemalten" Stellen die einzelnen Linien sehen kann. Ich hatte Ihm eine Vorlage gegeben, doch er hat es zum Teil nicht so gestochen wie ich es wollte. Alles im Allem, Ich bin Total unzufrieden mit dem Tattoo. Wie kann ich jetzt vorgehen? Bzw was kann ich jetzt machen? Kann ich damit zu einem anderen Tattoowierer gehen, der mir mein Tattoo auf Kosten des letzten Tattoowierers rettet? Oder kann ich Schmerzensgeld von Ihm verlagen? Ich habe an den letzten Tattoowierer dafür schon immerhin schon 290 € dafür bezahlt!!

...zur Frage

Montageband von Raufasertapete abmachen?

Hey Leute, habe vor einiger Zeit den Fehler gemacht und ein XXL-Poster mit Montageband an der Raufasertapete befestigt.. Wie ich jetzt erkenne war das nicht so schlau. Ich wollte das Poster abmachen und das Montageband riss schon ein Bisschen Tapete von der Wand ab und ich hab im eifer so ziemlich alles vollgeklebt mit Montageband. Weiß einer wie ich es abbekomme ohne die Tapete mit abzureißen ??? Neutapizieren ist leider keine mögliche Lösung.

Danke im vorraus !

...zur Frage

Ist das Streichen von Fliesenkanten eine fachgerechte Mängelbeseitigung?

Ich habe eine sehr teure Wohnung (EUR 3000 pro qm) von einem Bauträger gekauft. Der Fliesenlager hatte zu viele Aufträge angenommen und einen Subunternehmer beauftragt, der ganz schlecht gefliest hat und dann verschwunden ist.

Es gibt folgende Probleme: unglasierte Fliesenkanten, Differenzen in der Fugenbreite zwischen 2 und 5 mm, scharfe Anstosskanten zwischen den Fliessen (gefliester Waschtisch).

Der Fliesenleger ist weder zu einer Preisreduzierung noch zu einem Austausch der Fliesen bereit. Er will die unglasierten Kanten streichen lassen und behauptet, dass dies eine fachgerechte Mängelbeseitigung ist und die Differenzen in der Fugenbreite noch innerhalb der DIN-Toleranzen liegt. Der Bauträger meint ich müßte das akzeptieren.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?