Hallo.Ich will das Work and Travel im Winter machen.Will danach studieren. Was wenn ich zum Wintersemester angenommen werde,ablehnen und Wartesem. bekommen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Falls die Frage sein soll, ob du trotz einer Zulassung Wartesemester bekommst, dann ist die Antwort ja.

Es ist dafür völlig egal, ob du abgelehnt wurdest, eine Zusage erhalten hast oder dich überhaupt nicht beworben hast.
Wartesemester erhält man automatisch. Man darf eben nur nicht eingeschrieben sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Psychoquestion
13.07.2017, 18:24

Also muss ich mich garnicht bewerben. Theoretisch hab ich dann nach dem work and Travel 1Jahr Wartezeit, was bedeutet eine höhere Chance zu erhalten um angenommen  zu werden stimmts ?

0
Kommentar von Gehirnzellen
13.07.2017, 18:31

Wenn für dich feststeht, dass du nicht zu diesem Wintersemester anfängst, musst du dich auch nicht bewerben. Die 2 Wartesemester hast du dann automatisch, wenn du dich nächstes Jahr bewirbst.

Die Chance zugelassen zu werden ist nicht automatisch höher, da (in den meisten Fällen) 80% der Plätze über die Abiturnote und 20% über Wartezeit vergeben werden. Die beiden Quoten haben nichts miteinander zu tun.

1

Kommt drauf an, was willst du studieren?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Psychoquestion
13.07.2017, 18:11

Luft und Raumfahrttechnik oder Elektrotechnik

0

Ich würde ein Wartesemester einlegen. Meine Schwester hat auch w&t gemacht, danach will man erstmal wieder heimkommen und ankommen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Psychoquestion
13.07.2017, 18:10

Also obwohl man angenommen wird kann man sich dann später trotzdem dazu entscheiden ein wartesemster einzulegen ja ?

0

Was möchtest Du wissen?