Hallo.ich und meine Freundin hatten sex ohne Kondom. sie nimmt aber die Pille.unsere frage ist jetzt ob und wie lange sie die pille noch nehmen muss?

9 Antworten

Hi, sie muss die Pille  nehmen um geschützt zu sein, wenn sie die Pille genommen hat vor dem Sex muss du nicht befürchten das sie schwanger ist, keine Sorge! Doch es hängt nicht damit zusammen wie lange sie die Pille nimmt!

LG

Die Pille muss man nicht vor dem Sex nehmen! Die Pille nimmt man JEDEN TAG zur selben Zeit ein !

1
@Blackcurrant8

Oh, tut mir leid da hab ich mich falsch ausgedrückt. Danke das du mich verbessert hast! LG

0

Warum sollte sie aufhören die Pille zu nehmen? Wenn ihr meint das sie jetzt die paar Tage Pillen Pause macht das sie abbruchblutung kommt, dann kann sie es ganz normal machen. Sie muss deswegen die Pille nicht noch länger nehmen :)

Okay Dankeschön Das war die Frage. Ich konnte sie aus irgendeinen Grund die Frage nicht ganz aufschreiben :)

0

Dachte ich mir das ihr das meintet :)

0

Was ist das für eine Frage ?? Das wird ihr ja wohl ihr Frauenarzt erklärt haben?? Die Pille nimmt man so lange bis der Blisterstreifen alle ist, hält die vorgeschriebene Pause ein und fängt dann wieder von vorne an.

Alter...

Bitte sag ihr sie soll zu ihrem Frauenarzt gehen und sich das nochmal erklären lassen !!

mein freund ist 16 und seine freundin 15 sie haben sex ohne kondom sie nimmt die pille

mein freund ist 16 und seine freundin 15 sie haben sex ohne kondom sie nimmt die pille (belara) beide hatten nur miteinander sex sonst noch mit niemanden heißt das, dass sie auch ohne kondom sex haben können? keiner hat ja aids oder so

könnt ihr mir helfen bzw. aufklären?

...zur Frage

Wie sehr senkt die Pille die Libido?

Meine Freundin will sich evtl. die Pille holen, eben zur Verhütung. Allerdings gehen damit ja auch Risiken einher, z.B., dass man Blutgerinsel bekommen kann, was zwar unwahrscheinlich, aber möglich ist, oder dass eben die Libido sinkt. Wie sehr würde diese denn dann sinken? Denn wenn man dadurch keine Lust mehr auf Sex hat, braucht man ja auch keine Verhütung mehr xD Ich mache mir deswegen gerade ein wenig Sorgen und wollte einfach mal wissen, wie die Erfahrungen damit so sind.

MfG Judo

...zur Frage

Pille erbrechen sex?

Meine freundin hat sich vorgestern übergeben und sie nimmt die pille und hat sie seit dem wieder regelmäßig genommen können wir heute wieder ohne kondom sex haben ?

...zur Frage

Sex nur mit Kondom?

Hallo Leute ! :)

Ich habe heute mit meiner Freundin gesprochen, von wegen unser erstes gemeinsames, und auch überhaupt erstes Mal von jedem. Und wir beide möchten es sehr gerne & wir sind auch schon lange zusammen.. Nur nimmt sie noch nicht die Pille.

Meine frage an euch: Würdet ihr auch 'nur' mit Kondom Sex haben oder auf gar keinen Fall und ausschließlich nur mit Kondom und Pille ?

Danke :)

...zur Frage

Kann man nach dem das Kondom geplatzt ist und man nochmal Sex haben. Ich möchte ungeschützten Sex haben und dann Pille danach nehmen?

Hatte mit meiner freundin am miittag sex und das kondom ist gerissen. Dann haben wir direkt die pille danach gekauft und dann hat sie mir angeboten nochmal sex zu haben ohne Schutz und danach die pille danach zu nehmen. Also ohne kondom und ich soll dann vorher rausziehen und auf sie abspritzen. Hat das irgendein effekt auf die schwangerschaft oder ist es die selbe wahrscheinlichkeitt wenn sie die pille danach nimmt?

...zur Frage

Verhütung-Kupferspirale oder Pille?

Hallo,

ich (w/17) habe vor ein paar Monaten die Pille "Aristelle" genommen, sollte auch eine positive Wirkung auf meine unreine Haut haben, hatte stattdessen aber nur noch mehr Pickel, die plötzlich sehr fest waren und ziemlich weh getan haben. Aufgrund ständiger Kopfschmerzen und Stimmungsschwankungen, manchmal überkam mich auch eine Hitzewelle in den Händen(??) habe ich sie letztendlich wieder abgesetzt. Am liebsten würde ich ohne Hormone verhüten aber von der Kupferspirale/Kette habe ich gelesen, dass die Tage dadurch noch stärker werden und auch schlimme Schmerzen auftreten können, außerdem würde ich eine reine Haut sehr begrüßen, obwohl ich auch so mit meiner Haut klar komme, denn sie hat sich gebessert (mit 14/15 war es schlimmer)..und weiß worauf sie empfindlich reagiert.

Ich würde gerne eure Meinung oder Informationen zur Kupferspirale/Kette erfahren und ob ihr sonst noch gute Pillen kennt, die möglichst wenig Nebenwirkungen hervorrufen oder etwas über die "Microgynon mic" oder "Microgynon 21" (ich weiß nicht welche Bezeichung die richtige ist) wisst.

Ich wäre wirklich dankbar über einige informative Antworten, denn ich halte meinen Gynäkologen für nicht kompetent genug bzw. geht er nicht richtig auf mich ein. Ich habe auch vor zu wechseln, möglicherweise um mir die Spirale einsetzen zu lassen, denn er hat mir das letzte Mal eine Pille gegen sehr starke Akne verschrieben, die ich definitiv nicht habe, nur ein paar Pickelchen und Unreinheiten, und als ich mich dann über diese Pille informiert habe, habe ich rausgefunden, dass diese nur bei starker Akne und kaum noch zur Verhütung verschrieben wird und ein erhöhtes Tromboserisiko, mehr als andere Pillen, mit sich bringt. Dementsprechend würde ich lieber zu ihm hingehen und sagen er soll mir eine bestimmte Pille aufschreiben, weil ich auch nicht so oft das Präparat wechseln möchte. Als ich meinen Wunsch wegen der Kupferspirale geäußert habe wollte er mir dann zur Hormonspirale raten und das möchte ich auf keinen Fall auch nicht in meinem Alter, vor allem weil ich meine Tage dann gar nicht mehr bekommen würde und ob das so gut ist weiß ich nicht..:/

Vielen Dank liebe Community!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?