Hallo Ich muss in einem Verzinkten Stahlrohr (10 x10 cm) ein paar Gewinde reinschneiden ( ab 4,00 mm) . Nun habe ich das noch nie gemacht ?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die frage ist nicht sehr gut zu verstehen

Wenn du ein gewunde im stahl haben willst, geht das so..

Wenn du ein M4 gewinde willst, bohrst du ein 3 mm loch.

Wenn du ein M5 gewinde willst, bohrst du ein 4 mm loch.

Wenn du ein M6 gewinde willst, bohrst du ein 5 mm loch.

Das loch immer 1 mm kleiner bohren, als auf dem gewindeschneider steht.

Das gilt jedoch nur für stahl.

Viel erfolg :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von larryz
24.04.2016, 16:11

Und wenn es Eisen ist? und wie geht das mit den Verschiedenen Schneidsätzen?

0

du kannst entweder ein Innengewinde, oder ein Aussengewinde schneiden.

Du machst das jeweils in drei Arbeitsgängen - du nimmst den passenden Gewindeschneider und beginnst mit dem geringsten Abhub und spanst langsam  Material ab. dann drehst du das Eisen wieder raus und nimmst das nächste Eisen.

Ölen ist kein Nachteil!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von larryz
24.04.2016, 16:16

Also wenn ich das richtig verstehe dann fange ich mit dem Kleinsten von den dreien an und werde immer größer und welche Bohrlochgröße muss ich verwenden zum Beispiel bei einem Gewinde für eine 4mm  Schraube in Eisen ,Stahl; Blech ?

0

Was möchtest Du wissen?