Hallo, ich komme bei der Aufgabe (siehe Bild) nicht voran. Ich vertsehe nicht mit welcher, Rechenoperation man auf die beiden Ergebnisse kommt bitte um Hilfe?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

1. du machst ein neues Korrdinatensystem auf - das Fahrzeugsystem. Dieses hat die x-Achse in Fahrtrichtung und die z-Achse senkrecht zum Fahrzeugboden.

2.Nun zerlegst du die Gewichtskraft in dieses Fahrzeugsystem und erhälst eine Komponente entgegen der Fahrzeugrichtung und eine Komponente senkrecht zum Boden.

Damit hast du alle Kräfte im gleichen System.

Nun bildest du die

Momentengleichungen um denSchwerpunkt, dieRadaufstandpunkte und Summe Fx =0 und/oder Summe Fy = 0.

Letztlich sind das sichr mehr Gleichungen als du brauchst.

Fang an mit Summe Fx = 0 und knabbere dich durch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?