Hallo,ich habe sehr dolles Heimweh nach meiner Mutter...Sie geht in einer Stunde und dann seh ich sie für 2 Wochen nicht....Was kann ich dagegen tun?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

einfach freuen, dass du sie in 2 Wochen wieder siehst. Außerdem solltest du dich mit dem Gedanken vertraut machen, dass du irgendwann selbstständig bist und Mama nicht immer in der Nähe sein kann. Aber dieses Gefühl kommt mit der Zeit von selbst.-

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest dich beruhigen lenke dich ab gehe in den Tagen mit freunden aus oder mach andere lustige Sachen die dich nicht an deine mum erinner.n mein Vater War vor 2 Jahren 3 Monate in Amerika und da hatte ich noch kein Handy. was ich dir sagen will ist das du dich einfach beruhigen musst du kannst sie jederzeit anrufen oder anschreiben ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie alt bist du denn? Aber eines gilt in jedem Alter: denke bitte einfach dadran, dass es deiner Mutter gut gehen wird (egal ob du sie wegen urlaub nicht siehst, oder ob sie irgendwie in eine Kur oder gar Krankenhaus geht, um dann gesünder wieder zu kommen). Es geht um deine Mutter, und wenn du sie so lieb hast, dann gönne es ihr vom Herzen. Wenn du ehrlich das so siehst, wird dein eigener Kummer über Heimweh vielleicht geringer. Deiner Mutter geht es auch besser, wenn du sie zwar vermisst (das ist ein gutes Gefühl) aber nicht vor Kummer traurig wirst (das ist ein schlechtes Gefühl).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sturm frei bunde. Feiern bis sie wieder kommt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

lenk dich mit Freunden ab 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?