Hallo, ich habe mir ein neues Auto gekauft und meiner Versicherung erhöht die Beiträge kann ich jetzt Kündigen ?

10 Antworten

Hi,

ich denke mal das kommt auf die Situation an. Ich kann den Satz nicht richtig deuten!

ich habe mir ein neues Auto gekauft und meiner Versicherung erhöht die Beiträge

Hast du einen Vertrag abgeschlossen zu einem bestimmten Preis und nun wird die Versicherungsprämie erhöht, sollte das ein Sonderkündigungsrecht sein. Da du mit der Erhöhung nicht einverstanden bist.

Erhöht sich die Versicherung im Vergleich zum alten Auto, bin ich mir nicht sicher ob es sich um ein Sonderkündigungsrecht handelt. Dann warst du wohl mit der Versicherung einverstanden. 

Wenn sich 

... wenn es deiner Ansicht nach Dein Recht ist, ist es doch Recht, oder?

Und wenn denn das neue Stück im alten Jahr versichert wurde und jetzt per 01.01. kommen neue/höhere Beiträge, kann natürlich gekündigt werden. Steht doch auch im Schein. Bedenke nur eine etwaige Lücke, denn rückwirkend neu zu versichern wird meist nichts.

Naja du verkaufat das alte Auto das ist wegfall des Versicherungsobjektes und du bist aus den Vertrag draußen...

Du kannst einen Folgevertrag maxhen der die prozente des vorherigem übernimmt aber wenn dein neues Auto mehr versicherung kostet iat das halt so...

Wer kennt sich sehr gut mit Autos aus?

Einen schönen guten Morgen,

Mein Vater hat eine Freundin, die bei uns lebte. Leider entschied sie sich wieder in hier heimatland zu reisen. Das nicht gerade um die Ecke ist, doch sie ließ ihr Auto hier und andere Dinge, ich darf es wohl behalten. Leider hinterließ sie keine Papiere (nahm sie mit) und da der Kontakt weg ist, bringt mir das ganze nichts mehr.

Da das Auto kein deutsches ist, macht es das ganze etwas schwierig. Es kommt aus Norwegen. Wie komm ich da an die Papiere dran? Einfach mein Verkehrsamt? Weil stehen darf es dann hier eigentlich auch nicht mehr auf der Straße.

Mfg

...zur Frage

KFZ Versicherung! darf jemand anderes mein Auto fahren?

ich bin bei meiner KFZ versicehrung als einziger Fahrer auf mein auto angemeldet. Kann ich denoch Freunde damit fahren lassen?

...zur Frage

Auto abholen - 500 km entfernt - Was wird benötigt? Rotes Kennzeichen? Versicherung?

Hallo,

ich möchte mir ein neues Auto zulegen und habe ein gebrauchtes Auto im Auge... Das steht allerdings 500 km von meinem Wohnort entfernt. Ich würde es am Samstag gerne abholen. Weiß jemand, was ich alles dafür benötige? Ich würde mit dem Zug anreisen und mit dem Auto zurück fahren wollen.

Woher bekomme ich ein rotes Nummernschild? Wie sieht das mit der Versicherung aus? Könnte ich bei einer Zulassungsstelle auch gleich ein schwarzes Kennzeichen bekommen? Haben die samstags überhaupt auf? ;)

Ich freue mich über eure Infos und Erfahrungsberichte!

...zur Frage

Kfz Versicherung explizit kündigen bei anderer Versicherung?

Hallo, ich habe ein neues Auto welches ich nächste Woche bekomme. Dieses versichere ich bei einer anderen Versicherung als das Alte.

Muss ich die Versicherung von der dem alten Auto extra kündigen oder geht das automatisch, obwohl das Auto nach dem 30.11 Stichtag abgemeldet wird?

...zur Frage

Autoversicherung, muss ich die wieder nehmen, wenn sie ruht, oder kann ich den Anbieter wechseln?

Mein Vater ist kürzlich verstorben. Kurz zuvor hatte er noch ein neues Auto gekauft, welches im Mai noch über den Händler angemeldet war.

Die Versicherung für sein altes Auto wurde ruhend gestellt. Was heißt das denn genau? Bin ich nun verpflichtet, die alte Versicherung wieder zu nehmen, wenn ich das Auto jetzt auf uns ummelde? Oder darf ich frei wählen?

Gibt es ein Sonderkündigungsrecht im Todesfall? Müssen Erben in alle Verträge eintreten?

Momentan stürzt so viel auf uns ein, wir wissen schon mal nicht, wo uns der Kopf steht.

...zur Frage

Wie aus KFZ-Versicherung rauskommen?

Hallo zusammen :)

da meine Versicherung im Vergleich zu anderen Anbietern wesentlich teurer ist, aber nicht mehr bietet und ich ständig nur Probleme habe, möchte ich aus dem Vertrag rauskommen. Leider kann ich frühstens nächstes Jahr kündigen und das ist mir eigentlich zu spät. Gibt es ein Sonderkündigungsrecht, wenn der Beitrag erhöht wird durch Überschreiten der vereinbarten Kilometer? Umzug? Oder Abmeldung des Fahrzeugs? Wäre euch dankbar, wenn ihr ein paar Ideen hättet! Vielen Dank :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?