Hallo,ich habe eine Frage bezüglich Internetanschluss für Gegend/Ort wo keine ausreichende Bandbreite vorhanden ist?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo lesiem36,

dass ihr derzeit kein DSL bekommen könnt, tut mir sehr leid. Ich weiß, dass man heutzutage auf eine gewisse Mindestgeschwindigkeit angewiesen ist und Datentarife vom Datenvolumen oft nicht den ganzen Monat reichen.

Ich biete gerne an, mal für euch zu schauen, ob demnächst ein Ausbau geplant ist. Vielleicht kann ich ja einen positiven Ausblick in die Zukunft geben. ;)

Wenn du mein Angebot annehmen möchtest, fülle einfach mein Kontaktformular https://www.telekom.de/kontakt/e-mail-kontakt/telekom-hilft-team?samChecked=true aus.

Es grüßt herzlich Nadine B. von Telekom hilft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
lesiem36 10.07.2017, 08:55

Vielen Dank für die Antwort.Ich habe soeben die von Ihnen angegebenen Kontaktformular ausgefüllt.Wir freuen uns auf eine Positive Nachricht.

0
lesiem36 10.07.2017, 09:05
@lesiem36

Ich habe soeben ein anderen Beitrag hier gelesen mit so ein Ähnliches Problem wie wir es haben...die Antwort von Experten :

"Wer ist denn aktuell dein Anbieter?

Wenn du möchtest, kann ich gerne einmal schauen, was über uns
verfügbar ist. Vielleicht ist ein Hybrid-Anschluss die Lösung. Da erhält
die Bandbreite Unterstützung über das LTE-Signal und wird bis zur
maximalen DSL Bandbreite aufgestockt, die man nutzt. Es gibt aber dann
auch noch die Möglichkeit, eine SpeedOption dazuzubuchen. Eine
Volumengrenze gibt es da nicht."

Jetzt ist die Frage...was bedeutet ein Hybrid Anscchluss und wäre das vielleicht eine die Lösung für uns?(Wiesenstr.13,65719 Hofheim)

MFG

0
Telekomhilft 10.07.2017, 13:18
@lesiem36

Hallo lesiem36,

hier https://www.telekom.de/hilfe/festnetz-internet-tv/anschluss-verfuegbarkeit/anschlussvarianten/magentazuhause-hybrid/magenta-zu-hause-hybrid-der-internet-turbo in unserem Produktvideo erfährst du alles Wissenswerte über Hybridanschlüsse.

Lösche aus Datenschutzgründen bitte deine Adresse, die hast du mir ja auch via E-Mail zukommen lassen. Ich prüfe gleich die Verfügbarkeit und gebe dir später Bescheid.

Es grüßt herzlich Nadine B. von Telekom hilft

0

Leider gibt es in Deutschland noch viele Stellen, wo es kein schnelles Internet gibt. Jeder Bundesregierung will es zwar abstellen, aber das wird dann nie was.

Ich habe mir auf Google maps mal deine Gegend angeschaut, es scheint so, dass da die Möglichkeit einer Sat-Schüssel geben kann. DSL via Sat ist schon lange möglich und durchaus zu höheren Geschwindigkeit, jedenfalls mehr als die DSL 1000, die bei euch max. möglich sind. DSL via Sat ist sicherlich teurer als über die  Telefonleitung, aber doch vergleichbar teuer wie LTE: https://www.skydsl.eu/de-DE/Satelliten-Internet/Tarife/Informationen/279

Zugeben, die Hardware muss auch angeschafft werden, aber dafür dürfte dann schnelles Internet möglich sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kabel-Internet geht auch nicht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?