Hallo.Ich habe ein unentgeldliches lebenslanges wohnungsrecht in meinem ehemaligen Haus ,was ich meiner Tochter übeschrieben habe.Will jetzt mein Recht nutzen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dann mache das doch. Wenn dieses Recht in der notariellen Urkunde beglaubigt ist hast Du keine Schwierigkeiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

und wo ist jetzt die Frage ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?