Hallo Ich geh morgen in einen kletterpark mit meiner neuen GoPro Hero4 Black Edition Kann mir jemand gute Einstellungen für flüssige aufnahmen sagen?

2 Antworten

Ich nehme generell nur in 1080 bei 60 FPS auf.

Für mich der beste Kompromiss aus Qualität (gestochen Scharf auch auf großem TV) und flüssigem Bild.

720 wäre mir zu wenig, da ich auch gerne mal beim Video schneiden etwas vergrößere.

4k ist natürlich da beste, wenn es darum geht einen Ausschnitt das Bildes zu vergrößern.
Der Nachteil ist eben: der Akku wird schnell leer, die Speicherkarte schnell voll und das ganze auf den PC zu übertragen und zu bearbeiten dauert sehr lange. Falls dein PC die Verarbeitung der Videos in der Größe überhaupt bewältigen kann.

 - (Elektronik, Kamera, gopro)

einschalten, auf HD Video einstellen, aufnehmen und Funktionen haben. Da gibt's nicht besonders viel zum einstellen...Perfekte Aufnahmen machst du bei Beginn sowieso nicht... 720i für lange Akkulaufzeit, 1050i für super HD... 4 K kannst auch machen, aber das lohnt sich nicht, da du es kaum wiedergeben kannst...

und Spaß haben - sollte es heissen. Tut mir Leid, die GF App taugt leider nicht viel...

0

Was möchtest Du wissen?