Hallo, ich bin zu 87,5% Arbeitnehmer und würde gerne nebenberuflich ein Gewerbe anmelden. Wie verhält sich das mit den Steuern und Versicherungen?

2 Antworten

DEr Gewinn aus dem Gewerbe ist mit einer Einnahmen-Ausgaben-Überschuss-Rechnung zu ermitteln udn geht über die Anlage "G" in die Einkommensteuererklärung ein.

Gewerbesteuer fällt nur an, wenn der Gewinn über 24.500,- Euro geht.

Zur Umsatzsteuer kann man nicht sagen, weil Du weder Art des Gewerbes noch die Höhe der erwarteten Umsätze nennst.

Sozialversicherungsbeiträge fallen nicht an, wenn die Hauptbeschäftigung über 20 Wochenstunden hat.

Welche Steuern (Gewerbe-, Umsatz- Einkommen- bzw. Körperschaftssteuer) sind gemeint und welche Versicherungen meinst du (Sozialversicherung, betriebliche Versicherungen, private).

Wenn du deine Frage ausformulieren würdest, könnte man dies beantworten.

Snackautomat gewerbe?

Hi...ein freund von mir hat ein büro mit mehreren angestellten...ich würde dort gerne einen snackautomaten hinstellen. Weiss jemand ob ich da ein gewerbe anmelden muss oder sonstiges? Ich selber bin normaler arbeitnehmer. Was ändert sich dann bei mir?

...zur Frage

Kann man eine Firma gründen, wenn man in Privat-Insolvenz ist?

Ich bin Arbeitnehmer und möchte nebenberuflich eine Firma gründen. Wie verhält es sich grob in so einem Fall, ist das grundsätzlich möglich...?

...zur Frage

Nebenberuflich fotografieren, steuer zahlen?

Hallo,

Als Arbeitnehmer verdiene ich ungefähr 2000 Euro Brutto im Monat, jetzt möchte ich mit fotografieren etwas Geld dazu verdienen. Wenn ich 100-200 Euro im Monat verdiene, muss ich mich als Gewerbe anmelden und Steuer zahlen? Wenn nicht ab wie viel Euro muss man das machen?

...zur Frage

Muss ich für das Betreiben meiner Ferienwohnung in Bremen Gewerbe anmelden und somit Steuern zahlen?

...zur Frage

Kann man nebenberuflich tätig sein OHNE ein Gewerbe anmelden zu müssen?

Ich möchte gerne nebenberuflich tätig werden. Habe z. Zt. auch ein sehr interessantes Angebot vorliegen.

Die mögliche Auftraggeberin sagt, man muss kein Gewerbe anmelden um nebenberuflich tätig zu sein. Stimmt das? Oder will die Person mich belügen und betrügen?

...zur Frage

Ist der Ford Fiesta ein gutes Auto?

Liebe Ford Fiesta Fahrer,

ist der  Ford Fiesta ein gutes Auto?
Auf was  sollte man bei einem gebrauchen Fiesta achten?

Ab wann ist er zu alt für "sorgenfreies" Fahren?

Benzin oder Diesel?

Mit oder ohne Klima?

Welche Ausstattung ist sein Geld wert? 

Welche Farbe ist cool?

Was habt ihr bezahlt mit wieviel KM/Tacho?

Stimmen die Verbrauchsangaben?  

Wo sind die Schwachstellen?

Zwei oder Vier Türen?

Was zahlt ihr an Steuern und Versicherung?   .

Fachwissen und persönliche Meinung würde mich interessieren..    

Fahrberichte habe ich bereits gelesen, mich interessiert das Wissen und die Erfahrung die ihr gemacht hat - eigene am Besten.      

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?