Hallo, Ich besitze einen acer aspire es11 mit Windows 10, der immer abstürzt wenn ich ihn aus dem Standby-Modus hole ?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Starte mal cmd.exe als Admin und gib ein

 powercfg -h off

Dann komplett neustarten, dann powercfg -h on. So wird die hiberfil.sys gelöscht und neu erstellt.

Alternativ kannst du das auch mit einem Livelinux per mauell löschen erledigen. Beim Neustart erstellt die sich dann einfach neu.

Sonst würde ich mal den Ram mit Memtest86+ prüfen und evtl in die cmd auch mal chkdsk/f c: eingeben und neustarten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chemiefreak110
01.05.2016, 10:58

Vielen Dank erstmal, aber wenn ich den ersten oben genannten Befehl eingebe wird der Fehler 0x65b gemeldet.

0

Liegt möglicherweise an Windows 10. Wenn beim Update irgendwas nicht ganz geklappt hat, funktioniert irgendwas nicht. Beim einen ist es die Taskleiste, beim anderen stürzt der Computer eben dauernd ab.

Schon mal drüber nachgedacht wieder auf Win7 zurückzustellen? Hat bei mir auch einiges geholfen...

LG NightFighter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?