Hatte ein Unfall, habe Gutachten machen lassen und der Versicherung geschickt. Jetzt wollen die mein Auto anschauen muss ich es zeigen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Muss ich es zeigen?

Wenn du Geld von der Versicherung haben willst; auf jeden Fall. Die Vers. wird ihren eigenen Gutachter schicken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da kann aber etwas nicht stimmen. Die Frage ist mir zudem zu dünn, denn wesentliche Angaben fehlen, so auch meine Glaskugel. Die Karten sind schon zu bett, nach der langen Nacht.

Beispiel: Eigene Versicherung wird in Anspruch genommen, dann dürfen die natürlich, so jedenfalls meist die Vereinbarungen (auch bei meiner). 

Somit viel Glück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Duffancs82
30.12.2015, 10:44

Es ist ja nur ein kleiner haftplicht schaden. Meine Versicherung geht es ja nichts an! 

0

Du kannst der Versicherung doch sagen das es sich im Ausland befindet und wenn sie es sehen wollen müssen die halt für den Transport aufkommen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist mein Problem die wollen die kosten nicht zahlen! Ich hab ja ein offizielles gutachten! Wenn es kein anderen weg gibt bring ich ihn ja her, frage ist bin ich verpflichtet?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo.     

Ich würde die Lage, das sich das Auto im Ausland befindet, der Versicherung schildern und mit der Versicherung ein Lösungsplan besprechen was möglich ist und was nicht. Wende dich am besten direkt an deine Versicherung mit deinem Anliegen.     

Liebe Grüße, FlyingDog

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Müssen tust du es nicht, bekommst dann aber auch kein Geld

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

natürlich das recht haben diese. Warum nicht ? hast du was zu verbergen ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Duffancs82
30.12.2015, 10:42

Habe nichts zu verbergen es geht um 3 tage fahrt 1500km usw

0

Was möchtest Du wissen?