Hallo,hab ein neu eingerichtetes aquarium was noch in der einlauf phase ist ,leider schwächelt meine Micranthemum 'monte carlo' und manche werden blass?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

oh je, hättest du doch letztlich bei deiner Frage nach dieser Pflanze mal darauf hingewiesen, dass es sich um ein frisch einlaufendes AQ handelt, bzw. dass du vorhast, diese Pflanze in ein solches einzusetzen, dann hätte ich dir davon erst einmal grundsätzlich abgeraten.

In einem neuen AQ fehlen ja noch sämtliche Nährstoffe und sämtliches Mikroklima im Bodengrund - kein Wunder, wenn die Pflanze verhungert.

In ein neues AQ setzt man viele billige Stängelpflanzen ein. Erstens, weil sie die noch vielen Nährstoffe aus dem Wasser nehmen und zweitens, weil diese Pflanzen recht unempfindlich sind. Wenn das biologische Gleichgewicht sich mal langsam eingestellt hat, frühestens nach einigen Monaten, dann tauscht man so nach und nach die vielen Stängelpflanzen gegen anspruchsvollere Pflanzen aus, bis das AQ so aussieht, wie man es sich vorstellt oder bis es einem gefällt (denn manchmal entwickelt ein AQ auch ein wunderbares Eigenleben).

Gutes Gelingen

Daniela

AquaFriend 19.01.2017, 15:50

Ich dachte mir nichts dabei als ich diese Pflanze gekauft hatte ,weil ich mich auch mit vielen Aquascaping Videos beschäftigt habe und in den Videos hatten die auch sofort alle Pflanzen rein getan 

LG Robin 

0
dsupper 19.01.2017, 16:17
@AquaFriend

lol - ja das Aquascaping. Bitte immer daran denken, dass dieses Scaping tatsächlich oft nur eine Momentaufnahme darstellt - also ein AQ wird eingerichtet, gestylt, fotografiert - und das wars dann. Das sind nicht wirklich auf Dauer angelegte funktionierende Aquarien ..

Aber auch wenn die gammelig wird - nicht rausnehmen. Oft verbleibt ein kleiner Rest - und auf einmal, Eigenleben des AQ, wächst daraus wieder eine prima Pflanze.

3

Das ist kein Wunder weil es eine eher anspruchsvolle Pflanze ist. Gut für Aquascaper, doof für die meisten Fischaquarien.

Was möchtest Du wissen?