Hallöchen! Ich bin in einer Beziehung die eigentlich super läuft, ABER in Nachhinein ist einiges rausgekommen was mir zu denken gibt?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Auch wenn er in der Zeit vor eurer Beziehung nett zu ihr war, wart ihr nach wie vor nicht in einer Beziehung, insofern kann er schlafen mit wem er will. Wenn du dich in einer solchen Zeit anders verhältst und so etwas nichts tust, ist das dein Ding, aber du solltest nicht dein Verhalten auf ihn spiegeln.

Und wenn irgend eine Frau ihn anschreibt kann er doch nichts dafür? Und wenn du ihn dann aufforderst, diesen Kontakt zu löschen und die Person sich dann wundert, dann liegt das wirklich daran dass DU das wolltest. Insofern gibt er dir keine "Schuld", sondern äußert lediglich die Wahrheit, und die ist dir unangenehm weil du nicht als blöde zickige Freundin dastehen willst, die ihrem Freund die Kontakte vorschreibt. Aber du hast doch von ihm erwartet dass er den Kontakt löscht, also stehe auch dazu.

Was ich mich viel eher Frage ist, woher du wusstest dass ihn irgend ein Mädchen anschreibt, und wie du von den Videos und Fotos erfahren hast. Hast du etwa sein Handy durchsucht?

Was die Bilder und Videos anbelangt, dazu kann ich nur sagen dass ich ebenfalls über 1000 Fotos auf meinem Handy habe und mich selbst dann und wann wundere, wenn ich irgendwelche Fotos oder Videos wiederfinde. Die bloße Tatsache, dass du annimmst dass man solche Fotos und Videos nicht vergisst, bedeutet nicht dass er sie nicht vergessen hat. Es könnte auch viel eher ein Zeichen davon sein, dass ihm diese Fotos und Videos egal waren und er sie deswegen vergessen hat.

Letztendlich macht es insgesamt den Eindruck, als ob du versuchst aus allen möglichen Dingen ihm irgendwie einen Strick zu drehen oder als ob du hoffst, ihn bei irgendeinem Fehltritt ertappen zu können, damit deine Befürchtungen bestätigt werden.

Für eure Beziehung ist es aber absolut nicht gut wie du dich verhältst, weil dein Freund nämlich insgesamt den Eindruck macht, ein sehr netter und beziehungsfähiger Typ zu sein, während du die Nadel im Heuhaufen suchst und Dinge kaputt denkst und zerredest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Idontknow1988
04.03.2017, 09:14

Ja ich sehe es auch als Vergangenheit an aber 2 Tage? Wo er mir vorher schreibt( den gleichen tag )schatzi ich vermisse dich und dann mit ner anderen ich find das daran schlimm. Ich habe, nicht gesagt lösch sie er hat es gesagt...klar war es mir recht aber ich bin jetzt der tottel der schuld ist...und er hat es mir erzählt das sie geschrieben hat und mir das gezeigt...Allerdings nur weil er Mich in der Hinsicht schon mal angelogen hat und ich meinte er soll mir dann lieber alles erzählen klappt ungefähr zu 50% und entspicht dann seiner Wahrheit...ich bin ganz ruhig und gelassen zu ihm

0

Kurz bevor wir zusammen gekommen sind (...) hat er mit einer anderen geschlafen (...)

Ja, dass dich das nachdenklich stimmt, kann ich verstehen, es mutet schon etwas komisch an. Doch wirklich rechtfertigen muss er sich dafür vor dir nicht.

(...) angeblichen vergessen das es die gibt (...)

Nein, die hat er sicherlich nicht vergessen. Das würde ich ihm an deiner Stelle ebenso nicht abkaufen.

(...) dann gab es Telefonate und rum geschreibe mit anderen Frauen nichts schlimmes aber naja (...)

Was nun? Hat er mit ihnen geflirtet oder was war?

Dann gab es eine die ihn ewig vollgetextet hat (...)

Dafür kann er doch nichts. Stattdessen hat er richtig gehandelt. Du musst dich an dieser Stelle selbst einmal hinterfragen: Was wäre, wenn dich plötzlich, bspw. ein einfacher Kumpel ständig anschreiben und schließlich seine Gefühle zu dir gestehen würde. Du befändest dich dann ebenfalls in der Zwickmühle: Wie mache ich dem Kumpel möglichst schonend klar, dass das so nicht weitergeht, verliere ihn nicht und wie vermeide, dass mein Partner denkt, ich könnte untreu sein?

(...) weil meine Freundin denkt du willst was von mir... (...)

Halte dich nicht an dieser Formulierung auf, zumal er mit dieser Aussage für sich genommen doch Recht hatte.

Das kuriose ist er ist total lieb und immer bei mir und (...)

Für eine Beziehung ist dieses Verhalten nicht kurios, sondern nur wünschenswert.

(...) ich zweifle jetzt an dieser Beziehung obwohl alles gut ist (...)

Ich denke, dass du, wenn du nun beginnst, die Beziehung so infrage zu stellen, sie eher kaputt machst, als wenn du ihm vertraust. Aufmerksam zu sein, ist zwar ok, doch sollte sich das in Maßen halten. Sofern er nicht mehr mit anderen Frauen flirtet o.ä., scheint er innerhalb der Beziehung treu zu sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Idontknow1988
04.03.2017, 09:21

Ob er geflirtet hat weiß ich nicht bzw. Habe ich nicht mitbekommen es waren alles nur Freundinnen angeblich was sich natürlich rausgestellt hat nicht stimmt jetzt schreibt er glaube ich nicht mehr mit denen aber die Nr hat er noch und wenn hat er es gelöscht das fällt halt auf wenn man daneben sitzt und den ganzen Tag über ab und an drauf guckt das Chats weg sind die vorher da waren usw. Es war nur am Anfang so aber mich verfolgt es immer noch obwohl ich ihn liebe und obwohl ich diese Beziehung will

0

Das war bei mir auch so, sogar noch etwas schlimmer. Aber wir haben uns so richtig zusammen gerauft. Jetzt sind wir schon 13 Jahre ein Paar und heiraten im Mai.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Idontknow1988
04.03.2017, 03:20

Ok ich bin halt verunsichert und denke wenn man jemanden will dann sind alle anderen egal...mitlerweile ist da ja auch nichts mehr aber ich kann damit nicht umgehen ps freu mich für dich und eine ganz tolle Hochzeit😊

0

Warte​ noch ein zwei Monate ab dann zeigt er sich von seiner Richtigen seite dann weißt du wo du bei ihm bist denk aber das es doch ein mensch ist der in der Beziehung treu ist aber das wird sich zeigen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Idontknow1988
04.03.2017, 03:13

Wir sind heute genau 6 Monate zusammen

0
Kommentar von Partymacher2000
04.03.2017, 03:14

und kam irgendwas raus das er fremd gegangen ist wenn nicht dann gib ihn eine Chance !

0

Tja, wie mir scheint bist du noch recht jung und unerfahren, aber was soll ein Außenstehender schon dazu sagen? Ich werde mich bestimmt nicht in dein Leben einmischen, denn die Zeichen erkennst du schon ganz gut selbst. Ich kann dir nur raten: Hör auf deine innere Stimme, verdränge nichts und lass' dich nicht einlullen. Vermeide gemeinsame Zukunftspläne, solange bei dir keine Gewissheit da ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sry, ich glaub, er ist zu gut für dich.. ! Du willst wegen solch Kleinigkeiten Schluss machen :S ich denke du übertreibst u suchst dir ausreden um die Beziehung in Frage zu stellen. !!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Idontknow1988
04.03.2017, 03:25

Nein mich hält sowas wach weil ich Angst habe und nachdenke ob ich mehr empfinde als er.

0

Vertrauen ist das Wichtigste in einer Beziehung.

Das hast Du nicht. Wahrscheinlich aus gutem Grund.

Bevor Du weiterhin eine Beziehung mit Zweifeln führst und Du dabei zu Grunde gehst... vergiss es.

Mario

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde an Deiner Stelle Schluss machen.
Er scheint nicht ehrlich zu sein und Du hast, wenn auch nicht grundlos, kein Vertrauen (mehr).
Das kann nur schiefgehen.

Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?