Hallöchen Ich hab folgendes Problem: Ich fühle mich einsam. Kann mir wer helfen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Denken Sie nicht an eine belanglose Liebelei, sondern an die großartigen Taten, die man von Ihnen erwarten könnte. Verschwenden Sie Ihre Lebenskraft nicht mit der Suche nach etwas so Kleinlichem, widmen Sie Ihr Leben dem Großem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein wenig Einsamkeit ist in gesundem Maß nichts schlechtes und kann dir bei deiner Selbstfindung und Entwicklung helfen. Aus deiner Beschreibung erlaube ich mir zu entnehmen, dass deine Lage nicht allzu kritisch ist, da du ja "viele gute Freunde und Familie" hast und auch erst 17 bist.
Allerdings wundert mich doch sehr, dass sich ausgerechnet ein Bodybuilder (und das mit 17) darüber beschwert, dass er keine Freundin findet.
Als merkwürdig empfinde ich auch deine Aussage, dass du dich mit Menschen, die dich verprügeln wollten anschließend "fast freundschaftlich" unterhältst und selbst der Überzeugung bist, du hättest eine "sehr gute Menschenkenntnis". Das kann in meinen Augen nicht zutreffen, da du dich sonst in dem Wissen, dass sie es jeder Zeit wieder versuchen könnten, von ihnen distanzieren würdest.

Dir täte sicherlich mehr Selbstbewusstsein gut, das du auch zeigen kannst (1,75 Schnitt, trainierter Körper, liebevolle Art). Sieh die Phase der Einsamkeit als etwas gewinnbringendes an und denke noch einmal darüber nach, was dich wirklich ausmacht. Vielleicht musst du dir mehr Ziele in deinem Leben setzten (Beruf) und auch mal nicht den "Gutmensch" spielen, der es jedem Recht machen will. So kommst du entschlossener rüber und deine Schilderungen arten nicht mehr in ein Gefühlschaos aus, was auf Frauen mehr Eindruck machen dürfte. 
Gegen Einsamkeit gibt es keine "Medizin" - man muss sie einfach aushalten und das beste daraus machen, bis sie wieder vorbeigeht. Wenn du das so hinnehmen kannst, machen dir auch die anderen kleinen Dinge im Leben keine Probleme mehr ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
MargusRuhl 17.06.2017, 03:57

Danke für die ausführliche Antwort. Die die mich verprügeln wollten hatten selber ihre Probleme die in Gewalt Ausdruck fanden, was außer mir so gut wie niemand bemerkte. Nach relativ kurzen aber intensiven Gesprächen konnte ich sogar herausfinden was ihr Problem war (eigentlich nur Unzufriedenheit mit sich selbst), also ja ich bin der Überzeugung ich habe eine gute Menschenkenntnis. Danke aber für deine ehrlichen und aufbauenden Worte :D Werde mein bestes geben ;) 

0

Mir geht es nicht anders, helfen kann man da einem nicht direkt.
Nicht daran denken und nach vorne schauen ist die beste lösung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
MargusRuhl 17.06.2017, 03:00

Danke aber aber nicht daran denken ist ziemlich schwer und nach vorne schauen auch bin leider Realist nicht Optimist :(

1
Booki95 17.06.2017, 03:03

Kenn ich nur zu gut.. versuch dich iwie abzulenken, machst doch sowieso Sport das ist schon mal sehr gut.
Außerdem um diese Uhrzeit über sowas nachzudenken ist sowieso nicht so gut musste ich schon öfter erfahren, versuch lieber iwie zu schlafen :)

1
MargusRuhl 17.06.2017, 03:08
@Booki95

Danke für den Tipp aus deiner Erfahrung heraus werde ich versuchen :D

0

ja sowas kenn ich helfen kann dir niemand da einfach aktzeptieren wird schon irgendwie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
MargusRuhl 17.06.2017, 02:52

Danke für die Antwort inwiefern kennst du so etwas? 

0
suchty55 17.06.2017, 02:54
@MargusRuhl

Ich habe in vielen Dingen das Gefühl das du das gleiche durchlebst wie ich. Das wir ziemlich gleich sind...

1
MargusRuhl 17.06.2017, 02:57
@suchty55

Ok ist doch schonmal nen gutes Gefühl damit nicht allein zu sein

0

Was möchtest Du wissen?