HaLLo,bitte helft mir,warum bekomme ich nach meiner Selbstbefriedigung immer ein Hassgefühl und Selbstverletzungsdruck (bin nie missbraucht worden) ?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das du dich nicht wohl in deinem Körper, und / oder mit deinem Geschlecht, fühlst passiert nicht nur dir. Alleine bist du damit nicht. 

Aber, du solltest wirklich mit einem Profi ( Psychologe, Psychotherapeuten) sprechen. Der kann dir beibringen damit um zu gehen und auch weitere Möglichkeiten mit dir durchgehen ( sei es Medikation oder gar eine Geschlechtsumwandlung) . Viel Glück!

Hey du, das kann ganz gefärlich werden was du machst. Gehe doch bitte zu deinem Hausarzt und erkläre ihm die Lage. Du fragst, wie es ist eine Frau zu sein. Man ist einfach ein Mensch weißt du. Ja man bekommt seine Tage und da blutet man. Man mag Frauen oder Männer. Es ist doch vollkommen egal, was die Menschen denken. Es ist wichtig, dass man glücklich ist. Überleg dir doch mal, welcher Mensch du am liebsten wärst. Dann frag dich was diese Person hat, was du nicht hast und werde selbst zu dem was du liebst. Viel Glück!

hey. akzeptiere dein Körper, dann werden auch die Hassgefühle weg gehen. Wenn Du von andren gemocht werden willst, musst Du dich selbst erst mögen. Das ist eine totale Sackgasse in der Du steckst.

Was möchtest Du wissen?