hallo. bin kfz-lehrling. Darf mein chef, waehrend ich einen lehrgang hatte und in diesem zeitraum betriebsurlaub war, mir die urlaubstage trd abziehen ?

2 Antworten

Selbstverständlich darf kein Urlaub abgezogen werden.

Urlaub setzt voraus, dass er erfüllbar ist. Wenn Du bei einem Lehrgang bis, kann Urlaub genau so wenig genommen werden wie wenn man z.B. arbeitsunfähig ist.

Wie @TorDerSchatten schon geschrieben hat, wird das sehr wahrscheinlich ein Irrtum sein. Dieser lässt sich ja korrigieren, wenn Du das meldest.

Er darf es natürlich nicht. Es liegt wahrscheinlich ein Versehen vor. Niemand hat daran gedacht, daß du ja keinen Urlaub machst, sondern auf dem Lehrgang bist.

Wahrscheinlich wurde der Betriebsurlaub pauschal von jedem Mitarbeiter abgezogen. Geh zur Personalabteilung und kläre das auf, ich bin überzeugt daß es nur ein Fehler war

okay, danke für deine antwort, werde dies ansprechen.

0

Wird der Betriebsurlaub von deinen Urlaubstagen abgezogen und wird er bezahlt?

Hallo, ich fange bald eine Ausbildung im Unternehmen an und egal ob Ausbildung oder schon Festangestellter, mann hat ja Anspruch auf Urlaubstage. So, ich habe gelesen das mein Betrieb im Jahr 4 Wochen Betriebsurlaub hat. 2 Wochen im August und 2 Wochen zwischen Weihnachten und Neujahr also da wo die typischen Weihnachtsferien sind. Meine Frage wie oben. Heist es das ich zu den 4 Wochen Betriebsurlaub noch ca 20. Arbeitstage, je nach dem Tarifvertrag, zusätzlich Urlaub kriege. Ich weiß, dass das Unternehmen mir einen Teil meiner Urlaubstage auf den Betriebsurlaub auferlegen kann, jedoch müssen noch genug Tage zur eigenen Bestimmung bleiben. Und zweite Frage auch wie oben. Wird der Betriebsurlaub wie der normale Urlaub gezahlt?

Gruß

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?