Hallo ist es möglich durch passiver Cannabis Rauch ein positiven Urintest zu erhalten ?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja klar ist das möglich nach 5 Wochen so oder so geh in die Apotheke und nimm dir ein Tester für thc dann kannst du selber schaun es gibt aber auch synthetische Pinkel im Internet oder im headshop..;-)Urin clean gibt es auch davon rahte ich aber ab..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von andyberlin1986
07.01.2016, 04:10

Die Tester sind garnicht teuer also teste auf jeden fall

0

Mal aus Erfahrung gesprochen. 2 Jahre hardcore rauchen...bei nem normalen Stoffwechsel...kann gut sein das du bis 8 Wochen später noch nicht clean bist. Wenn du dich dazu noch oft (täglich?) dem Passivrauch aussetzt (und ich weis wie ungern Smoker lüften ;-) ) hast du gute Chancen einen positiven Test zu bekommen... einen Test zu besorgen kann ich auch empfehlen. Was auch gut hilft ist 3 Tage vor dem Abpissen mehrere Liter Wasser zu trinken. Dein Urin wird dadurch sehr klar was dem lieben Beamten auffallen könnte, daher ne stunde vor dem test rote beete essen, färbt zwar rot aber ist besser als serös...und geh mindestens 3 mal Pissen bevor du den Test machen musst!

Das soll jetzt keine Anleitung fürs Umgehen oder Täuschen sein, den Kiffen schadet auf Dauer... aber da muss man selbst drauf kommen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wirklich 5 wochen, never

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Marvinramos
07.01.2016, 03:55

Wirklich 5 Wochen habe davor 2 Jahre lang jeden Tag regelmäßig und heftig konsumiert 

0

Was möchtest Du wissen?