Hallo zusammen:) Nun ja, ich bekomme in ein paar Tagen eine Kindersicherung auf meinem Laptop instaliert. Was gegen tun?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn du Windows hast und sich das Programm nur auf deinen aktuellen Account bezieht kannst du einfach en anderen Account machen und dann den benutzen. Würde denn neuen Account aber als Gast oder so tarnen(nur so benennen keine Gast Account machen) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn die installiert wird hat dich offensichtlich jemand (die Eltern) auf Seiten erwischt auf denen du nix zu suchen hast.

Was du machen kannst ist mal zu gucken welche Seiten nicht von der Kindersicherung betroffen sind. Das internet soll ja angeblich relativ groß sein. Da sollte sich doch was dinden lassen ohne die Erziehungsmethode auszuhebeln.

Youtube? z.B.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ItzMinTZ
28.08.2015, 04:38

Nein das ist Routine.

Bin 17, ziehe in eine öffentliche Einrichtung und die MÜSSEN eine auf meinen Pc machen, ansonsten kassieren die den ein oder schalten mir das Internet aus

1

Naja da währe es erst mal gut zu wissen was die denn sperrt 

Altersfreigaben ? Downloads what ever 

2. weist du denn oder woher weist du denn das du eine auf deinem PC bekommst ?!?! ich meine du bist 17 

3. es gibt genügend Tutorials die funktionieren , wenn entsprechende Dinge ,, gegeben " sind 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit Proxy sollte das möglich sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?