Hallo zusammen. Meine Frage ist was für unterschiede es gibt von Politik heute und Politik von denn Mayas?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Mayas kannten "nur" Stadtstaaten und sie hatten eine Aristokratie, deren Adel die komplette Macht hatten, an der Spitze eine entsprechende Führungsperson.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Unterschied ist doch einfach. Die Mayas waren Aristokraten, während die Politik Heute weitestgehend demokratischen Strukturen folgt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hatte eine Arbeit darüber und damals gab es eine Monarchie und dieser Monarch der Stadt/Dorfes usw. war dem Gott der die Stadt unterworfen z.B Chichen Itza dem Gott Kukuclan, Gott der Erde und Menschen.

Es wurden auch viele Blutrünstige Spiele oder Opfer dargebracht, das diente dem Herrscher um das Volk in Angst und Schrecken zu versetzen und es so in Schach zu halten.

Bin nur ein Schüler, doch hoffe konnte dir helfen! 😊

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Definiere die Politik von heute.

Demokratie, Monarchie, Diktatur?

Nach welcher Ideologie?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?