Hallo zusammen, mein Receiver von Kabel Deutschland läuft täglich 12 Stunden und länger. Hält das der Receiver auf Dauer aus oder ist das schädlich?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der R. mit oder der ohne Festplatte? Der mit Festplatte dürfte das übel nehmen. Wenn Du ihn gemietet hast, kann Dir das aber egal sein; wenn Du ihn gekauft hast, würde ein Defekt an Dein Portemonnaie gehen.

Ist halt ein Sagemon mit SmartCard. Und was heißt "übel nehmen"? Gibts eine "Zeitbegrenzung" für Kabel D. Receiver?

0
@AnwiMagnolia73

Lange Rede, kurzer Sinn: Wenn Du ihn gemietet hast, soll es Dir egal sein. Wenn Du ihn gekauft hast, nicht. Die Festplatte des Sagemcom ist gegen alles Mögliche empfindlich. Ich hatte nach 1,5 Jahren den ersten Austausch und der zweite stand bevor. Mein Vermieter hat dann zu Telekom gewechselt; deshalb war es egal. So toll der Sagemcom zweifelsfrei ist; aber er hätte besser eine externe Festplatte. Ich denke, dass die eingebaute ihre Probleme mit der Wärme hat. Es gibt ja nicht mal Entlüftungsschlitze. Mehr Rat habe ich nicht für Dich.

0

Ich denke der muss das aushalten :)

Hab eben nur Angst, das sich die Festplatte wie beim Rechner aufhängt oder das das Gerät dafür einfach nicht ausgelegt ist. Kann aber nachts schlecht schlafen un dam WE läuft er auch im Dauerbetrieb...

0

Was möchtest Du wissen?