Hallo zusammen, könnt ihr mir evtl. sagen wie Werknamen (Buchtitel) in einer Hausarbeit gekennzeichnet werden?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du meinst die Angabe eines Buchtitels im Literaturverzeichnis?
Der Titel kann, muss aber nicht kursiv gesetzt sein. Die kursive Schreibweise hat den Vorteil, dass es übersichtlicher ist.

Es reicht aber z.B.
Müller, A. (2014): Die Entstehung des Universums. Stuttgart: Deutsche Verlagsanstalt.

Besser lesbar allerdings:

Müller, A. (2014): Die Entstehung des Universums. Stuttgart: Deutsche Verlagsanstalt.

Hey nein, ich meine nicht das Literaturverzeichnis. Ich meine wenn man ein Titel zum Beispiel in der Einleitung erwähnt.

0
@Nicky3000

Okay. So etwas wird gerne kursiv gesetzt.
Beispiel (Zitat aus einem Buch von H. Johach):
Seit ich als 18-Jähriger Das Unbehagen in der Kultur und ein wenig später die Drei Abhandlungen  zur Sexualtheorie gelesen habe, gab es für mich kaum einen Zweifel, dass Sigmund Freud einer der "ganz Großen" war, mit denen ich mich auseinandersetzen musste  ...
(Zitat Ende)

0

Einige Zeit später:
Schade. Über ein 'Danke' hätte ich mich gefreut. Eigentlich ein üblicher Akt der Höflichkeit, wenn sich jemand die Zeit genommen hat, auf eine gestellte Frage vernünftig zu antworten.

0

Was möchtest Du wissen?