Hallo Zusammen, könnt ihr mir bitte aufzählen, was für Aufgaben bei der "Organisatorische Vor- und Nachbereitung von Dienstreisen" anfällt?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du solltest es so vortragen, als ob Du eine Urlaubsreise buchst. Also vorher Fahrtkosten ermitteln, Zimmer buchen, Zeiträume abklären wann Meetings stattfinden. Solltest Du zu einem Termin fahren der in Ballungszentren liegt gehören auch die Ermittlung der Verbindungen mit dem ÖPNV dazu. Die Nachbereitung erfolgt eher formal, Quittungen und Belege zusammenstellen. Solltest Du nicht allein reisen "siehe Anwort Nr. 1" solltest Du das natürlich bei Antragstellung mitteilen. Es empfiehlt sich auch nicht gerade im Hilton abzusteigen sondern eher die kostengünstigeren Möglichkeiten zu nutzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von parisa1979
22.05.2016, 21:48

Vielen Dank für deine Antwort! Ich werde eine neue Stelle antreten und dies wird dort verlangt! Nur komme ich aus einer anderen Branche und musste bislang keine Reisen organisieren! Ich wollte nun mich vorbereiten!

0

Was möchtest Du wissen?