hallo zusammen kann mir jemand helfen wie ich diese reaktionsgleichungen rechnen soll in chemie (bitte ausführlich erklären, damit ich es verstehen kann)?

 - (Schule, Chemie)

2 Antworten

Das ist reine Mathematik. Du musst so viel von Stoff 1 und so viel von Stoff 2 nehmen, damit du den kleinsten Nenner ohne Rest findest. Also im ersten Beispiel: Du hast 2 Cl. Du brauchst 3 Cl im Molekül. Also schaust du, wie viele Cl2 du brauchst, damit du alle Cl in das Molekül stecken kannst. In dem Fall also 3 Cl2 also 6 Cl. Also brauchst du 2 Moleküle im Ergebnis, damit du alle 6 Cl verarbeitet hast. Jetzt musst du die Moleküle noch mit der benötigten Zahl Al auffüllen, also 2, da du pro Molekül nur 1 brauchst und Al als Einzelmolekül vorhanden ist.
Folgende Gleichungen gehen also so:
1C5H12 + 8O2 → 5CO2 + 6H2O
4Li + 1O2 → 2Li2O
1Mg + 1I2 → 1MgI2
3CuO + 2Fe → 1Fe2O3 + 3Cu
2Cu2H6O + 6O2 → 4CO2 + 6H2O
Wenn du es nach wie vor aber nicht kapiert hast, dann schreib nochmals. Ich erkläre es dir gerne nochmal

vielen vielen dank für deine Erklärung hat mir weitergeholen

1

Erzähle doch mal, was du verstehst, und wie weit du damit kommst.

Dir einfach nur die Lösungen zu nennen, hilft dir nicht, somit könnte ich das nicht mit meinem Gewissen vereinbaren. Und ich sehe ehrlich gesagt auch nicht ein, dir das ab Adam und Eva zu erklären; das ist die Aufgabe deines Chemielehrers.

Bei einzelnen Lücken und konkreten Fragen helfe ich gerne weiter.

Was möchtest Du wissen?