Hallo zusammen, ich wüsste gerne was ein Pflegedienst für die Behandlungspflege Medigabe 3 mal am Tag bekommt und Bauchkorsett an und ablegen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Frage ist nicht schlüssig. Welche Pflegestufe hat das Kind? Danach berechnet sich eure Zuzahlung. Ich würde schätzen ( hatte selber im Pflegedienst gearbeitet) dass es etwa 800-1200€ im Monat sein dürften

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Claudia7664
17.06.2016, 08:20

Die Pflegestufe hat nichts mit der Medigabe zu tun. Das ist die Pflegekasse und für die Medigabe ist die Krankenkasse zuständig. Es hatte auch nichts vom einem Kind geschrieben . ;-)

0

Ich finde die Frage ist leider sehr unklar formuliert. Mir erschliesst sich nicht ganz, was genau denn die eigentliche Frage ist. Willst du wissen wieviel du dem Pflegedienst für die angegebene Leistung bezahlen musst? Wenn der Pflegedienst bereits bei euch tätig ist, müsstest du das doch wissen, sicherlich bekommt ihr regelmässig eine Abrechnung. Ich denke nicht das man so pauschal diese Frage beantworten kann, da es ja auch verschiedene mobile Pflegedienste gibt und nicht jeder verlangt gleich viel. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Claudia7664
15.06.2016, 08:48

Ich möchte wissen was die Krankenkasse dem Pflegedienst bezahlt für die Medigabe 3 mal am Tag und das Korsett.Es gibt da Pauschalen für die Gabe . Die Abrechnung die du meinst ist für die Pflege und wird von der Pflegekasse übernommen. 

0

Was möchtest Du wissen?